Eure besten Show-Einlagen

von Agneva, 07.01.06.

  1. Agneva

    Agneva Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.07
    Beiträge:
    62
    Ort:
    bald in Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #1
    Hi,
    dieser Thread richtet sich an alle Frontfrauen/Frontmänner, die KEIN Instrument zusätzlich spielen und "nur" singen und Show machen.
    Welches sind eure Lieblings-Showeinlagen???
    Jongliert ihr mit Micros oder wirft die Ständer durch die Gegend?
    Lasst ihr euch, wie James Brown, am liebsten auf die Knie fallen, um eine schmerzhaft-langfristige Erinnerung an den Auftritt zu haben??
    Klettert ihr auf Thresen oder irgendwelche Gerüste???
    Ich freue mich auf eure Antworten!
    Super wären auch Fotos davon!!!
    Liebe Grüße
    Agneva
    www.youngandgrey.de
     
  2. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 07.01.06   #2
    ka ob man das showeinlage nennen kann aber ich versuche immer möglichst dumme Grimassen zu schneiden :D ( so nach vorbild alvin lee )

    gruß
    sebastian
     
  3. Agneva

    Agneva Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.07
    Beiträge:
    62
    Ort:
    bald in Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #3
    Hi,
    die Grimassen schneide ich ganz automatisch, wenn ich am singen bin.
    Mann, das sieht dann so scheiße auf den Fotos auch *LACH!"
    LG
    Agneva
     
  4. |Benni|

    |Benni| Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 07.01.06   #4
    Hey, da fühl ich mich direkt angesprochen:
    [​IMG]
    ;)

    Aber zu 95% spiele ich nebenbei Gitarre, deswegen darf ich eigentlich nicht mitreden...sorry. :rolleyes:
     
  5. Agneva

    Agneva Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.07
    Beiträge:
    62
    Ort:
    bald in Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #5
    Klasse!
    *grins*
    Ich hab mich mal auf nem Holzboden auf die Knie fallen lassen und während des Auftritts war das kein Problem, weil das Adrenalin beim Gig ja jeglichen Schmerz betäubt. Aber am nächsten Morgen kam ich kaum aus dem Bett und die Knie waren noch 4 Wochen danach blau.
    LG
    A
     
  6. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 08.01.06   #6
    Dann Berichte ich mal was der Sänger meiner Band in der ich Gitarre spiele so anstellt (wir sind allgemein sehr humanshow fixiert)

    - Rückwärtssalto vom Drumpodest
    - Stage diving (standard :D )
    - Mikrofonständer umschmeißen, mit dem Fuß in die Hand hochhebeln, wegschmeißen, auf die Bühne schlagen, damit Mitmusiker (mich) verdrischen
    - aufs Drumrack steigen
    - Mitmusiker umarmen, anspringen, aus der Ruhe bringen (Bassist :D )
    - wild rumtanzen

    Und allgemein sich viel bewegen.

    Kommt auf eine gute Show heraus
     
  7. Agneva

    Agneva Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.07
    Beiträge:
    62
    Ort:
    bald in Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.06   #7
    @OFFFI

    Cooooool :-)

    Werd meinen Drummer mal fragen, ob ich auf sein rack steigen darf.
    ***LACH*****!!!
     
  8. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 08.01.06   #8

    Ich werde mal gucken ob ich noch irgendwo ein Video habe :great:
     
  9. Foryoumydear

    Foryoumydear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    25.09.08
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.06   #9
    Unser Sänger wirbelt das Mikro immer am Kabel durch die gegend etc... das is ja standart,
    aber er hat letztens eine so geile Aktion gebracht:
    Er is ma wieder wir wild auf der BÜhne rumgetiegert und dann kam eine dieser "unglaublich geilen Stellen" im Song (kennt ihr ja sicherlich) und da hatter dann Augen zu usw und is trozudem weiter rumgedanct... tja dann ebi Höhepunkt quasi is er über die Monitor-Box von der Bühne gefallen lag dann vor dem Publikum auf dem Rücken und hat so getan als wenns ne showeinlage wär. kam auch sehr geil, weil er halt die ganze zeit weitergesungen und geschrien hat hrhrhr ^^
     
  10. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 08.01.06   #10
    mikro ins publikum halten oder einzelnen personen in die hand drücken, leute auf die bühne holen, bühne verlassen... :screwy:

    ham wir bisher schon gebracht...
     
  11. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 08.01.06   #11
    Dabei ist mir mein Mikro mal abgerissen und volle Kanne durch den Raum geflogen. Seitdem mach ich das nicht mehr :confused:. Ansonsten schütt ich gerne diverse Flüssigkeiten (Wasser, Bier) ins Publikum.
     
  12. Tofu

    Tofu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    16.04.07
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #12
    Klingt irgendwie nach Dennis Lyxzén oder Cedric Bixler-Zavala... :rolleyes:
     
  13. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 10.01.06   #13
    Da kenn ich keinen von :D
     
  14. DeNNz

    DeNNz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    5.06.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 10.01.06   #14
    Hatten bisher nur einen Auftritt, dort hat unser Gitarrist spontan bei Metallicas "Sanitarium" (Limp Bizkit Coverversion) die Bridge mitsingen lassen. Sonst nix xD
     
  15. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 10.01.06   #15
    fuer mich klingt das eher nach den Sreamo / Emo Konsorten die derzeit so aus den USA kommen.

    achja Dennis Lyxzen ist der Ex Frontmann von refused und derzeitiger Saengfer von The International Noise Conspiracy.
    Cedric Bixler-Zavala ist der Ex Frontmann von At the Drive-(in) und derzeitiger Saenger von The Mars Volta.

    Beide sind bekannt fuer ihr ausrasten auf der Buehne allerdings sind die dabei nicht wirklich so waghalsig.
     
  16. ESCAPED

    ESCAPED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.05
    Zuletzt hier:
    1.09.14
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Königswinter
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    663
    Erstellt: 13.01.06   #16
    ich singe selber nicht aber dafür hier eine lustige begebenhait beim letzten gig...

    während des letzten liedes, und zu seiner Verteidigung, nach dem Genuss von 2-3 alkoholischen Getränken, stolperte unser sänger, beim rückwärtsgehen über ein kabel des gitarristen, welcher daraufhin fast die gitarre verlor und einen ziemlich schrillen ton produzierte. dann stolperte er weiter nachhinten, unser basser hatte noch die möglichkeit auszuweichen, aber ich am schlagzeug nicht mehr.
    Das heißt plötzlich lag unser sänger auf meinem schlagzeug und da ich grad im übergangn war bekam er direkt einen freundlichen stockschlag ab. er fiel dann runter und riss die rechts von mir stehenden becken um. Zum glück rappelte er sich schnell wieder auf und war pünktlich zum refrain wieder an seinem platze.

    gruß e.
     
  17. Dravedorn

    Dravedorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norderney
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.06   #17
    Unser Leadgittarist und ich haben mal was lustiges gemacht. Falls ihr Seek & Destroy von Met kennt, kennt ihr auch die stelle vorm Solo wo das Schlagzeug alleine Spielt.

    Wir haben das einfach mal lang hinaus gezögert und haben unsere Klampfen weggestellt, die Amps aus gemacht, sind von der Bühne runter, sind zum Bierstand haben uns n Bier geholt, das dann gemütlich getrunken dann noch ne Bratwurst und ne Zigarette und dann gings weiter nach ca. 6 min.

    Das Publikum hat zwar doof geguckt aber trotzdem gelacht und is dann als es weiter ging abgegangen wie sau...
     
  18. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 15.01.06   #18
    Das is ja mal geil!!!

    *lach* :great: :great: :great:
     
  19. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.444
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    323
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 15.01.06   #19
    Genau diese Aktion hab ich mir immer bei "Knorkator - Ich hasse Musik" vorgestellt, an der Stelle:
    "... und auch die Pausen...



    ... gehören verboten!" :D
     
  20. gr?lemeier

    gr?lemeier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    9.02.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #20
    Also ich reck gern meinen Arsch ins Publikum. Kommt auch gut an, obwohl er in letzter Zeit immer breiter wird!;-)
    Ansonsten bin ich schon mal rückwärts ins Schlagzeug gefallen, hat aber nix gemacht da unser Drummer kurz darauf zweimal vom Hocker gekippt ist. Er ist auf seinen leeren Bierflaschen ausgerutscht der Dussel.
    Was immer cool kommt ist natürlich stagediving, vor allem bei Schmusesongs!
    Ach ja neulich wurd ich auf der Bühne mal ausgezogen, leider aber von zwei besoffenen Kumpelfans! Ich konnts ehrlich gar nicht verstehen.;)
     
Die Seite wird geladen...