Eure Lieblingszeilen

von Floh, 30.10.04.

  1. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 30.10.04   #1
    ..aus Liedern, wobei meinetwegen postet auch gedichte
    hm man hätte das auch in den jeweiligen musikrichtungunterforen machen können, aber vielleicht schaun hier mehr rein

    ich mach mal los
    "let me forget about today untill tomorrow" - Bob dylan - Mr. Tambourine Man
    is genau das, was einen das Lied machen lässt!! genial
    aus dem selben Liede noch
    "And but for the skies there are no fences facin'" is so nen Spruch den man sich in seine Abizeitungscharakterisierung schreiben könnte...

    (Oh, sister, when I come to knock on your door,
    Don't turn away, you'll create sorrow.)(wegen des Reims)
    Time is an ocean but it ends at the shore
    You may not see me tomorrow.


    find ich auch noch echt schön
    auch vom bob

    nun wollen wir aber auch noch andere Poeten anführen
    Wer jetzt noch kein haus hat, baut sich keines mehr.
    Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,


    aus Rilke - Herbsttag

    The weight of the world
    is love.
    Under the burden
    of slitude,
    under the burden
    of dissatisfaction


    aus "Song" von Allen Ginsberg


    naja dann schreibt mal bitte welche Zeilen aus Liedern oder Gedichten euch gefesselt halten
     
  2. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 30.10.04   #2
    mein Lieblingsdichter ist ganz klar Heinrich Heine :great:

    Jetzt wohin?

    Jetzt wohin? Der dumme Fuß
    will mich gern nach Deutschland tragen;
    doch es schüttelt klug das Haupt mein Verstand
    und scheint zu sagen:

    Zwar beendigt ist der Krieg,
    doch die Kriegsgerichte blieben,
    und es heißt, du habest einst
    viel Erschießliches geschrieben.

    Das ist wahr, unangenehm
    wär mir das Erschossenwerden;
    bin kein Held, es fehlen mir
    die pathetischen Gebärden.

    Gern würd ich nach England gehen.
    wären dort nicht Kohlendämpfe
    und Engländer - schon ihr Duft
    gibt Erbrechen mir und Krämpfe.

    Manchmal kommt mir in den Sinn
    nach Amerika zu segeln,
    nach dem großen Freiheitsstall,
    der bewohnt von Gleichheitsflegeln -

    doch es ängstet mich ein Land,
    wo die Menschen Tabak käuen,
    wo sie ohne König kegeln,
    wo sie ohne Spuknapf speien.

    Rußland, dieses schöne Reich
    könnte mir vielleicht behagen,
    doch im Winter könnte ich
    dort die Knute nicht ertragen.

    Traurig schau ich in die Höh,
    wo viele tausend Sterne nicken -
    aber meinen eignen Stern
    kann ich nirgends dort erblicken.

    Hat im güldnen Labyrinth
    sich vielleicht verirrt am Himmel
    wie ich selber mich verirrt
    in dem irdischen Getümmel.
     
  3. Floh

    Floh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 30.10.04   #3
    oh, das gefällt mir echt gut!!!

    hab noch was richtung musik vergessen:

    I can't do the talk, like they talk on TV
    and i can't do a lovesong, like the way it's meant to be
    i can't do everything but i would do anything for you
    i can't do anything except be in love with you

    aus romeo and juliet von den dire straits

    kann grade meinen brecht nich finden

    poste nachher was von ihm
     
  4. Atomfrosch

    Atomfrosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.05.06
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    247
    Erstellt: 30.10.04   #4
    Denn da alle Liebenden innerlich immer noch Kind,
    und all die, die reinen Herzens handeln unsere größten Helden sind,
    rett' ich die Welt mit Deiner Liebe in mir,
    denn ich bin für Dich da - nein, ich bin wegen Dir hier.
    Da Dir die Fähigkeit zu lieben geblieben ist,
    und die Kraft zu vergeben ein Bestandteil deines Lebens ist,
    wurde ich erweckt und was tief in mir schlief führt nun Feder,
    und schreibt Dir diesen Liebesbrief.

    Thomas D - Liebesbrief
     
  5. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 30.10.04   #5
    Ich finde Poesie voll scheisse! Ich hasse es darüber nachzudenken was der Dichter denn damit meint. das ist der Nerventerror der mich in jeder deutschstunde erreicht.

    Songtexte können aber echt geil sein. zB:


    Buy it at a store,
    from MTV to on the floor
    You look just like a star,
    it's proof you don't know who you are

    Klasse wie man in 4 Zeilen die ganzen Trendkiddies so beschreiben kann!

    Ist aus "The great southern Trendkill" von Pantera
     
  6. Floh

    Floh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 30.10.04   #6
    dann denk nich drüber nach, was der dichter meint, sonder was er/das gedicht die sagt...
     
  7. kaylee174

    kaylee174 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.04   #7
    Take a look to the sky, just before you die
    It's the last time you will

    na, von wem is das??? :)
     
  8. MrDiesfoerg

    MrDiesfoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 30.10.04   #8
    Love is the name, sex is the game.
    Forget the name and play the game.
     
  9. MrDiesfoerg

    MrDiesfoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 30.10.04   #9
    Prinz Eisenherz?
     
  10. Blubb

    Blubb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    560
    Ort:
    Hachenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 30.10.04   #10
    Metallica - For Whom The Bell Tolls.

    krieg ich jetzt n Keks?
     
  11. antimaniax

    antimaniax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    6.03.08
    Beiträge:
    54
    Ort:
    zeltweg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 30.10.04   #11
    WIZO QUADRAT IM KREIS : :great:
    Hin und wieder stell' ich fest,
    daß ich nicht mehr lachen kann
    Über Sachen die ich früher lustig fand

    Hin und wieder merk' ich auch,
    daß ich keine Menschen brauch'
    und lieber ganz alleine bin

    Doch der Schmerz ist zuckersüß
    und irgendwie auch so vertraut
    ich hab' mich dran gewöhnt
    So fehlt zur letzten Konsequenz
    einmal mehr das bißchen Mut
    und die paradoxe Wut darüber
    wird im Traum ertränkt
    von der beschissenen Leichtigkeit des Scheins

    Hin und wieder wird mir klar,
    daß alles anders geworden ist,
    als es scheint, daß es früher einmal war

    Hin und wieder spüre ich,
    daß ich die Sonne nicht mehr mag,
    weil ich das helle Licht nicht mehr ertrag'

    Doch der Schmerz ist zuckersüß
    und irgendwie auch so vertraut
    ich hab' mich dran gewöhnt
    So fehlt zur letzten Konsequenz
    einmal mehr das bißchen Mut
    und die paradoxe Wut darüber
    wird im Traum ertränkt
    von der beschissenen Leichtigkeit des Scheins

    Wie ein Quadrat in einem Kreis,
    eck' ich immer wieder an
    obwohl ich doch schon lange weiß,
    daß ich niemals ändern kann
    was sich niemals ändern wird,
    weil das Schlechte immer bleibt
    und doch die Sonne wieder scheint,
    scheißegal was auch passiert

    Immer wieder stell ich fest,
    daß das hin und wieder immer
    öfter ständig ist. ​
     
  12. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 30.10.04   #12
    Ich mag Poesie,allerdings hast du recht:
    Ein Gedich ist wie eine Rose.Wenn man es zerpflückt,
    ist es nur noch halb so schön.. :)

    @Bademeister: Das ist aus "For whom the bell tolls",
    aber das hier ist kein Songrate-Thread... :mad:


    Ich habe keine Lieblingszeile.
    Allgemein mag ich Dornenreich-Texte sehr gerne.
     
  13. kaylee174

    kaylee174 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.04   #13
    du kriegst eins hinter die löffel :twisted:
     
  14. Kubusimschulbus

    Kubusimschulbus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.15
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 31.10.04   #14
    Von Killswitch Engage:

    No one is placed higher than another, no matter race or greed or gender

    (aus Vide Infra)
     
  15. LostCrow

    LostCrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    29.12.05
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Koblach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.04   #15
    ich muss fast weinen, immer wenn ich diesen text lese:
    A Static Lullaby
    "A Song For A Broken Heart"

    Take this for what it's worth
    This song, my smile
    Now take this for what it's worth
    This song, my smile
    Smile

    I write to you from hell my song, leaving the foot against the gas
    And the wall that must have said your name
    Weaken me, for nothing you can say can stop this now
    Would a noose replace his lips?
    (Would a noose replace)

    Can a song replace a broken heart?
    Now can a song replace broken love?
    No
    On the beach, I remind myself
    That holding hands is so powerless
    Tonight, I don't even have the stars
    To hold onto
    (To hold onto)

    Paint
    Paint this red
    Paint this red
    Yeah, paint this red
    Paint
    I'll paint this red
    I'll paint this red
    Paint this red

    Her picture will remain unbroken, she cries tonight,
    "I fall in love"
    (I fall in love)
    Wipe each tear away
    With sandpaper
    Tonight, I'm not alone

    And I just wanna get your fucking voice out of my head

    Can a song replace a broken heart?
    Now can a song replace broken love?
    No

    Fall within the paint
    Won't you fall within the break?
    Why won't you fall?
    Why won't you fall
    On the paint?

    On the beach, I remind myself
    That holding hands is so powerless
    Tonight, I don't even have the stars
    To hold onto
    (To hold onto)

    Can a song replace broken love?
    Now can a song replace a broken heart?
    No
    No
    No
    No

    echt...einfach schön, so schön.....waaah....ich geh heulen, ich will sie wieder sehen, sie wieder ...ach egal...
     
  16. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 31.10.04   #16
    Spontan würde ich sagen:

    "You came along to change the grade
    To raise the bar I'd made of late
    You came along to raise the stakes
    To tend to me and my mistakes
    I can't pretend that I could be
    The man you said you saw in me
    But hang around and I'll try and land this thing"

    The Cooper Temple Clause - Blind Pilots :great:
     
  17. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 31.10.04   #17
    Wenn hoch auf einem Berg ich steh'
    Die Nacht zeigt tausend Sterne
    Wenn ich sie alle funkeln seh'
    Und dann von ihnen lerne
    Wie klitzeklein ich doch nur bin
    Auf uns'rer Kugel ein Passant
    Erfinde ich mir einen Sinn
    Und hab' mich dabei oft verrant​

    Von Dieter Meier.
     
  18. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 31.10.04   #18
    "We love mexican girls, black girls
    oriental girls, it really doesn´t matter.
    If you come from mars and you got a pussy
    we will fuck you. "

    KKK - Bitch by Body Count
     
  19. Holo

    Holo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 31.10.04   #19
    Ein Leben für den Tod, geboren um zu sterben,.
    Lämmer für die Schlachtbank, namenlose Herden.
    Zu bieder, um Sünden zu begehen;
    viel zu kraftlos, um unseren Weg zu geh'n.

    Exitus - mein Freund,
    da gibt es nichts zu lachen,
    das sind schlechte Zeiten,
    Zwerge werfen lange Schatten.

    Viel zu feige, die Moral zu untergraben,
    ohne Glaube, und ohne Ideale.
    Gesenkter Blick, gebeugter Gang,
    dem Schicksal ergeben, ein Leben lang.
    Ihr seid engstirnige, heuchlerische weiße Christen,
    Scharlatane, Pickelfresser, Marionetten und Statisten.

    Exitus - mein Freund,
    da gibt es nichts zu lachen,
    das sind schlechte Zeiten,
    Zwerge werfen lange Schatten.
     
  20. Havege

    Havege Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Ludwigshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    543
    Erstellt: 31.10.04   #20
    I left alone my mind was blank
    I needed time to think to get the memories from my mind

    What did I see can I believe that what I saw
    That night was real and not just fantasy

    Just what I saw in my old dreams were they
    Reflections of my warped mind staring back at me

    Cos in my dreams it’s always there the evil face that twists my mind
    And brings me to despair


    Iron Maiden - The Number of the Beast
    Gefällt mir zwar der ganze Text, aber ich habs mal auf meinen Lieblingsteil beschränkt :)