Eure Meinung zu Verkäuferberatung bzgl. KorgTR61/Roland JunoG/Yamaha MO6

von music4u, 22.12.06.

  1. music4u

    music4u Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    17.05.16
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    15
    Erstellt: 22.12.06   #1
    Hallo,
    hab mich bei einem Laden in meiner Nähe zu den drei Geräten informiert, wollte im Grunde nur wissen, ob er sie zum Anspielen da hat, und der Typ meinte direkt, dass der Roland Juno G der beste der drei wäre. Hier im Forum hab ich mir viele Threads durchgelesen und der Grundtenor war, dass es im Prinzip Geschmackssache ist und man alle drei anspielen sollte. Allerdings glaub ich, dass der Laden erstmal nur den Juno G wiederbestellen wird, so hab ich es jedenfalls verstanden, und dann würde mir halt der Vergleich fehlen. Ich möchte den Synthie vor allem dazu nutzen Stücke am Keyboard zu komponieren im Bereich Pop/Rock. Meint ihr, dass der Juno G die richtige Wahl dazu ist ? Es hat mich halt etwas verunsichert, dass der Verkäufer ganz klar den Juno G empfohlen hat, da die Geräte ja auch alle das selbe kosten.
    MfG
    ein unsicherer music4u
     
  2. Limited

    Limited Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    20.07.13
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 22.12.06   #2
    Du solltest auf jeden Fall einen Laden aufsuchen, bei dem du alle drei anspielen kannst. Den Grundtenor hast du nämlich recht gut erkannt - bis auf geringe Unterschiede in Bedienung und Features, die man überall nachlesen kann, hängt die Entscheidung v.a. von deinem Geschmack und Vorlieben ab.
    Also nix erzählen lassen, der Juno G sei der beste, was keiner so pauschal behaupten kann, sondern antesten gehn. Viel Spaß.
     
  3. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 22.12.06   #3
    aber es ist schon verwunderlich, dass der verkäufer dir nicht sofort den MO als das allerbeste im gesamten universum gegenüber dem alles andere scheiße ist dargestellt hat...
    das ist nämlich auch ziemlich oft der fall, wenn man in solche läden geht. warum kann sich wohl jeder denken :screwy:

    ansonsten kann ich auch nur zustimmen: such dir nen laden der alles da hat und lass dich bloß nicht von irgendwelchen verkäufern bequatschen - die mögen zwar ahnung von den geräten haben (was aber auch nicht zwingend der fall sein muss ;)), aber von deinem geschmack und deinen anforderungen haben sie keine - genau das sollte aber die grundlage deiner entscheidung sein...
     
  4. konbom

    konbom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    23.01.12
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Plettenberg/Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 22.12.06   #4
    Ähh, ich nicht. :o Meinst du wegen dem Preis? der ist doch inzwischen derselbe, oder ist das beim normalen Musikgeschäft nicht so? :confused:
     
  5. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 22.12.06   #5
    naja, wenn du mal in dein lokales musikgeschäft um die ecke gehst, dann wirst du da mit sehr hoher wahrscheinlichkeit einen schriftzug "OFFIZIELLER YAMAHA-VERTRAGSHÄNDLER" oder so finden... aber von anderen marken eher weniger...
    und eben die feststellung, dass in derartigen geschäften fast immer yamaha "empfohlen" (= über alles andere gelobt, bzw. alles andere total fertig gemacht) wird, lässt einen da schon ein wenig drüber nachdenken, sagen wirs mal so...;)
     
  6. konbom

    konbom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    23.01.12
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Plettenberg/Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 22.12.06   #6
    Achso... Jetzt wo ich mir das so überlege... Da sGeschäft in dem ich nächstes Jahr mein Schulpraktikum mache ist auch Yamaha-Vertragshändler und hat auch fast nur Yamaha da... Jetzt weiß ich, warum ich soviel Yamaha zu Hause hab :D (Nein Quatsch, eigentlich kommt das alles ausm I-Net)

    MfG,
    konbom

     
  7. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 22.12.06   #7
    mein beileid: das hab ich auch gemacht, und es war absolut zum kotzen...
    wurde im prinzip die ganze zeit nur als packesel missbraucht und nach dem praktikum wurd ich sogar noch nichtmal vernünftig bedient - nicht dass ich erwarten würde, da jetzt irgendeinen sonderstatus zu haben, aber zumindest normal bedient will ich schon werden...
    naja egal, is son bisschen offtopic ;)

    zum thema aber nochmal: ich wollte nicht sagen, dass yamaha scheiße ist oder so (auch wenn ich zum teil der meinung bin, aber das ist eben mein persönlicher geschmack)
    trotzdem können andere geräte eben mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser sein...
    von daher geh ich auch nur noch zu großen shops wenn ich was ausprobieren will und hab mich dann aber vorher auch schon ausreichend im netz informiert was es so gibt - dann bin ich auf jeden fall schonmal vorbereitet falls ich mich beraten lasse, d.h. der verkäufer kann mir nicht mehr irgendeinen scheiß erzählen...
     
  8. music4u

    music4u Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    17.05.16
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    15
    Erstellt: 22.12.06   #8
    Danke für die Antworten. Hatte es mir schon gedacht, dass ihr etwas in der Richtung sagen würdet. Ein Freund meinte auch, der Laden da hätte Verträge mit bestimmten Firmen.
    BTW: Habe gerade gesehen, dass der Juno G bei Musik Serive nur noch 899 Euro kostet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping