Eure Tattoos!!?

von Oimel, 01.08.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oimel

    Oimel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #1
    Hi,

    wollt mal wissen wer hier alles ein Tattoo hat und wie es aussieht. Also zeigt her eure Tattoos :D

    Hier is ma meins: Zahnrad mit den gekreuzten Hämmern von Pöbel & Gesocks (Soll Working Class symbolisieren). Innendrin ein schönes rotes Oi!:great:


    [​IMG]
     
  2. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #2
    oi oi Stiefel putzen
     
  3. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 01.08.04   #3
    ich hab zwar keins, aber wenn ich mir eins machen würde, dann das:
    [​IMG]
     
  4. SoA

    SoA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    418
    Ort:
    nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 01.08.04   #4
    hübsches tatoo hat der gute mann :great:

    hmmm ich kann mir keins machen lassen *gg
    hab nich son astralkörper ^^ schaut sicher net aus auf mein oberarm
    aber wenn ich eins nehm würde dann vielleicht sone bundesadler verarsche oder sowas ^^

    cu
    SoA
     
  5. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 01.08.04   #5
    Oh mein Gott,Oi!-Skins....das heißt schlechte Musik.

    @SoA: Warum eine Verarschung des Symbols,das für unser
    herrliches Vaterland steht?
    Spätestens wenn du aus deiner AnarchoPunk-Phase raus bist,
    würdest du es bereuen.

    Ich selber habe keine Tattoos,plane auch nicht,daran
    in nächster Zeit etwas zu ändern.
     
  6. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 01.08.04   #6
    oh gott oh gott
     
  7. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #7
    wr sind von Idioten umgeben.
     
  8. Oimel

    Oimel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #8
    @Matkra...jeder hat nen eigenen Geschmack. Und du hast ja anscheinend eine etwas nationale Einstellung :eek: wogegen ich auch nix sage, aber deswegen sollte man andere nicht als minderwertig ansehen :mad:
     
  9. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 01.08.04   #9
    Na na, jemanden eine nationale Gesinnung zu unterstellen ist ganz schön gewagt, schließlich hat Matkra nichts in der Richtung geäußert.

    Ich muss mich seiner Argumentation übrigens anschließen.
    Ich selbst hatte auch mal eine extrem linke Phase, war in der Antifa und generell gegen das System, bis ich halt älter wurde und auf den Trichter kam, dass das ganze Alta-Dasein nichts für mich ist.

    Das meinte auch Matkra, was passiert wenn man sich ein Tattoo mit politscher Aussagekraft machen lässt, aber in 10 Jahren eine ganz andere politsche Gesinnung hat? Dann ist man nämlich ganz schön angeschmiert mit seiner "Jugendsünde"!
     
  10. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 01.08.04   #10
    Achja, Große Bilder in Signaturen sind übrigens verboten, bitte rausnehmen! Danke! :)
     
  11. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 01.08.04   #11
    macht kaputt was euch kaputt macht...? ;)

    Geht im Rechts- und Sozialstaat immer gut.

    Unterm Strich gehörts aber eher in die Kategorie Salonrevolutionäre und Pseudo-Anarchos. Die sollte man mal in eine Ecke der Welt in Urlaub schicken, wo wirkliche Anarchie herrscht. Da wären sie nach zwei Tagen tot oder wieder zu Hause....

    Bei aller Kritik, die man auch in Europa zurecht äussern kann........aber die Vorstellung, Anarchie wäre ein Fortschritt gegenüber dem Rechtsstaat (mit all seinen Mängeln)...na ich weiss nicht.


    Begriffe wie "herrliches Vaterland" hätte ich allerdings auch vermeiden. Grad bei so hitzigen Themen.
     
  12. Xeton

    Xeton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 01.08.04   #12
    Tatoos sind meiner meinung nach völlig unsinnig. Wenn man keinen bock mehr auf diese tattoos hat (ob man keine drachen mehr mag, keine freundin namens "Uschi" oder sonst was), dann saugt das ganze derbst.
    Ich hatte eigentlich schon immer eine abneigung gegen tattoos und hab auch keine.
     
  13. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171
    Erstellt: 01.08.04   #13
    Danke! Danke, danke, danke! Genau das, versuch' ich seit bestimmt schon 1-2 Jahren einem meiner Freunde beizubringen. Das ist auch so'n Pseudo-Punk, Pro-Anarchie und all' so'n Schmarrn. Immer meckern, meckern, meckern aber wenn's dann wirklich passieren würde, wären sie die ersten die heulen.

    Mein Freund ist da noch 'n bissl lustiger. Der meint, er wird später nach Meck-Pomm ziehen. Da gibts so 'ne Art Stamm, die da vollkommen unabhängig sind und, so gesehen, in einer Art Anarchie leben.
    Jaaaa, er will da hin ... Und wie lange würde er es ohne seinen PC, sein langes Schlafen, sein nix tun, seine Punk-Mucke, sein immer fertiges Essen aushalten? Ich würd' ihm nicht mal 'ne Woche geben, aber auch nur weil er es uns beweisen wollen würde ...

    Der Hammer war ja auch:
    "Deutschland ist so scheisse ... anderen Ländern gehts viel besser als uns" (erstmal 'ne Aussage, die ich akut nicht verstehe und glaube)
    "Gut dann wander doch aus wenn du's hier so scheisse findest"
    "Ja klar, das ist ja auch so einfach ... da brauch man ein 1,0 Zeugnis dafür"

    Aha, wusst ich auch noch nicht ... Komisch das bei uns 2 Portugiesen sind die saudumm sind und kein Wort deutsch sprechen ... Ok

    Er hat 'ne "Lösung", und schreibt sie sofort ab, weil es ja mit Arbeit verbunden wäre ... toll

    Sorry, aber ich finde Punks genau wie Nazis völlig ... ich sag' mal ... realitätsfremd ... SICHER ES GIBT AUSNAHMEN ... aber ich hab' noch keine Ausnahme kennen gelernt ...

    Bitte zerreißt mich in der Luft ... hat schon lange keiner mehr gemacht ...

    Blind
     
  14. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 01.08.04   #14
    ich kuess dir die fuesse ray!

    lw.
     
  15. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 01.08.04   #15
    Schön,dass mich doch jemand versteht.
    Es ist nicht lange her (halbes Jahr ca.) da war ich auch noch
    links eingestellt,fand alles scheiße und habe gegen den bösen Vater
    Staat geschimpft. Mittlerweile bin ich vernünftiger geworden und
    weiß,dass man es hier verdammt gut hat.
    Ich bin nicht "national" eingestellt,aber ich habe auch kein Problem
    damit,Deutschland ein schönes Land zu nennen.
    Die Äußerung habe ich nicht ganz unabsichtlich etwas provokant
    gewählt...
    Also: Ich finde links wie rechts ab einem bestimmten Punkt Mist.

    Zurück zum Thema:
    Politische Tattoos sind sehr gefährlich.
    Viele Leute stehen ganz stark hinter ihrer politschen Meinung.
    Viele dieser Leute ändern ihre Meinung aber auch wieder.
    Und dann ein Anarcho-Tattoo zu haben,wenn man eine
    zum Beispiel liberale Einstellung hat,ist schon blöd... :D
    Ähnlich ist es mit Band-Tattoos oder den berühmten Frauen-Namen.

    Matkra
     
  16. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 01.08.04   #16

    Wie war das bei Angelina Jolie? Due musste sich den Namen ihres Ex-Ehemanns wieder übertünchen lassen...lololol... :-)
     
  17. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 01.08.04   #17

    Das entbehrt nicht einer gewissen Ehrlichkeit, wenn man das wirklich durchzieht. Und vor echten Aussteigern ziehe ich bis heute meinen Hut, wenn die das für sich machen und wirklich durchhalten.

    Anarchie ist das natürlich nicht, eher ein System im System.

    Ist wie mit nem Kibbuz. Das ist auch kein Kommunismus, sondern ne lose Gemeinschaft, die aber innerhalb eines grösseren Systems lebt. Und aufs ganze Land bezogen würde das nicht funktionieren, dann wärs ne Autokratie oder Diktatur.
     
  18. Xeton

    Xeton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 01.08.04   #18
    Billy Bob, die olle sau, war das^^ Ich verstehe bis heute nicht, wie so eine gutaussehende frau so einen hässlichen, plöden kerl nehmen kann^^
     
  19. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 01.08.04   #19

    sry aber offtopic: Meinst du jetzt mit gutaussehender Frau den Billy?
    Ich finde nämlich das die Angelina echt eine seeeehr unschöne frau ist.. na ja ... ich sag immer: jeder wie ers braucht (danke an den Film "die Killerhand" für diesen Spruch) :)
     
  20. SoA

    SoA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    418
    Ort:
    nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 01.08.04   #20
    joa... ob sooo herrlich ist mag ich zu bezweifeln... ich würds mir auch nie nen tatoo aus dem von dir gennaten grund machen... is nmämlich scheisse wenn mans nimmer schön findet ;)
    aber trotzdem... das mit der verarsche is ja auch nich aggressiv sondern eher lustig gemeint... bin haltn lustiger kerl ;) :D

    und wenn man 2 mal hintereinder schreibt macht man bitte EDIT! danke! ;) :p


    und wenn man davon ausgeht das alle lieb zueinander sind wäre ana....
    neee lassen wir das... führt eh zu nix ;)

    cu
    SoA :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.