1. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 15.09.04   #1
    Nachdem er einen Gig in Mexiko City abgesagt hatte,hat Exodus ihren Sänger Steve "Zetro" Souza kurzerhand rausgeschmissen. Scheinbar wird für den Rest der Tour John Miller ,der bei Wardance schon mit Holt & Hunting gespielt hat,einspringen.
    Das berichtet jedenfalls www.laut.de .

    http://www.laut.de/vorlaut/news/2004/09/15/10139/index.htm

    Was haltet ihr davon? Ich fand Zetros Stimme genial und das letzte Album der Band wurde - auch dank seinem Einsatz - sehr gut,weshalb ich es schade finde,dass er gehen musste.
     
  2. Envindavsorg

    Envindavsorg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.12
    Beiträge:
    358
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    52
    Erstellt: 15.09.04   #2
    War auch ganz zufrieden mit seiner stimmlichen Leistung auf dem letzten Album.
    Aber scheint irgendein Band interner Streit gewessen zu sein, da auch nachdrücklich klar gemacht wurde, das er gefeuert wurde und nicht freiwillig gegangen ist.
     
Die Seite wird geladen...