Explorer, refinishen lassen, wer macht das?

von opferstock, 13.06.04.

  1. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 13.06.04   #1
    Hi ihr lieben Leute

    ich hab ja ne Gibson Explorer, aber die hat ein paar Lackschäden und ausserdem gefällt mir dieses braune Sunburst nicht mehr.
    Da dachte ich mir, vielleicht kann man die Farbe wegmachen, mit transparentem Lack wieder versiegeln, Gold Hardware dranmachen und noch neue PU's mit Goldkappe drauf.

    PU wechseln wird jeder machen, evt Hardware auch, aber den Korpus und Hals farblich auf transparent ändern, macht das einer? Ein Dealer? Ein Gitarrenbauer?
    Wer würde sowas übernehmen?

    Mir egal wenn dann das Gibson Logo weg wäre. Mir auch egal, wenn drunter kein tolles Holz ist.
     
  2. albatros

    albatros Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.06.04   #2
    Also mein Gitarrenlehrer hat bei seiner Les Paul die ganze Farbe mit einer Rasierklinge abgescharbt und ist dann noch mit irgentso einem Lack drüber war aber ne ziemliche Arbeit.
     
  3. opferstock

    opferstock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 13.06.04   #3
    Danke für Deine Antwort. Aber die Zeit habe ich nicht, ich zahl lieber gutes Geld für gute Arbeit :)
     
  4. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 13.06.04   #4
    Je nach dem kann man sich von dem Geld für die Refinishing Arbeiten auch eine neue Gitarre kaufen... ;)

    Les Dir das hier mal durch und dann kannst Du immer noch entscheiden ob es Dir die Sache das wert ist ;)
     
  5. opferstock

    opferstock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 13.06.04   #5
    Also wert ist es mir das schon, ne neue Gibson (Korina) würd mich sicherlich mehr kosten, als die Umgestaltungsarbeiten. Zudem passt mir das Instrument auch.
    Ich frage so blöd, weil man bei der ja nicht eben mal den Neck entfernen kann wie bei einer Strat. Ich rechne mal mit 400€ für die Arbeiten. Ist das zu wenig? (Material extra)
    Die Gitarre ist abgesehen vom Äusseren geil, daher will ich sie nur optisch aufmöbeln. Ich verkauf meine Instrumente eh nie, daher spielt der Wiederverkaufswert keine Rolle ;)

    Leider hat mein Vater keine Lackierwerkstatt. Nur ne PKW Werkstatt.
     
  6. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 13.06.04   #6
    Mit 400 Euro fürs lackieren liegst Du garnicht mal so schlecht. Rechne aber mal vorsichtshalber mit etwas mehr. Der Preis richtet sich halt auch danach was alles gemacht werden muß, bzw was nötig ist und welchen Lack Du nachher draufhaben möchtest.
    Bring die Gitarre einfach mal zu einem Gitarrenbauer in Deiner Nähe oder ein Geschäft und laß Dir einen Kostenvoranschlag machen.
    Die Kosten für die Hardware mußt Du da noch dazu addieren!!
     
  7. opferstock

    opferstock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 13.06.04   #7
    Aha, also mal in ein Geschäft bringen und die sagen mir dann was los ist :)

    Danke!

    An Mods:
    Thread kann zu!
     
  8. Scherthan

    Scherthan PM AKG

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    405
    Erstellt: 22.06.05   #8
    Hallo,

    ist dies eine original Gibson Korina Explorer?

    Grüße
    Stephan
     
  9. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 22.06.05   #9
    Sandberg bot das mal an...mußt mal bei denen anfragen...(das sind Profis..wie wohl keiner bestreiten wird!

    Sandberg Guitars
     
Die Seite wird geladen...

mapping