Expr. Pedale FCB1010 -> G-Major -> Probleme

von espguru, 29.12.06.

  1. espguru

    espguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    15.07.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.06   #1
    Guten Morgen!

    Habe die Sufu schon genutzt aber nichts passendes gefunden! Kennt sich jemnad von Euch in diesem Gebiet aus? Könnt Ihr mir bei der programmierung der Expression-Pedale helfen? Was muß ich am Board einstellen, was im G-Major?
    Habe schon mit den Bedienungsankeitungen herumhantiert, werde daraus aber nicht schlau, da ich kompletter Midi-Neuling bin! Wie kann ich zum Beispiel das linke Exp.Pedal als Volume-Pedal nutzen und das rechte als Whammy?
    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen!

    Danke im Vorraus
     
  2. Rampage

    Rampage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    3.658
    Erstellt: 29.12.06   #2
    auf der Behringer-seite gibts ne neuere recht brauchbare Anleitung für das FCB1010. Die die original damals dabei war is echt fürn ArXXX...

    MIDI Foot Controller

    mit der sollte das prorammieren des Boards kein Problem mehr sein. :great:

    Die ganzen Controller-Werte mußt du aus der G-Major Anleitung rausfinden, hab selber leider kein G-M, ich benutz das Board zum schalten meines Tops und der J-Station im Effektloop.

    viel Spaß beim probieren!
     
  3. espguru

    espguru Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    15.07.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.06   #3
    Die Anleitung, die dort zu finden ist, habe ich auch schon gelesen! Die normale Schaltung von Preset zu Preset funktioniert schon mal... Jedesmal wenn ich einen Taster betätige wird im G-Major angezeigt, das ein Midi-Signal eingeht. Teste ich das Ganze jedoch mal mit einem der Pedale, reagiert das G-major in keinster Art und Weise. Was soll ich tun? Ich verzweifle noch!
     
  4. Rakx

    Rakx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    9.04.15
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Filderstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 29.12.06   #4
    Sind die Pedale am FCB1010 eingeschaltet?
    Also leuchten im jeweiligen Preset-Setup die Tasten 8 und 9 ?
    Da musst du auch eingeben, welches CC bei Betätigung gesendet wird.
    Am Gmajor muss dann im MOD-Menü der gleiche CC-Wert eingetragen sein.
    Beispiel für Volume-Pedal:
    Taste 1 leuchtet am FCB1010. Über die DOWN(Escape)-Taste ins Setup (lange drücken). Einmal UP(Enter), um das Switch-Setup zu überspringen. Dann Taste 8 lang drücken, damit sie leuchtet.
    Dann Taste 8 kurz drücken, damit sie blinkt, und mit UP(Enter) in das Setup von dieser Taste.
    Jetzt als erstes den CC angeben ( zB 27), dann den low-Value (00 oder 01) und den high-Value (127). Jeweils mit Enter bestätigen. Dann ganz raus aus dem Setup mit langem Druck auf die DOWN-Taste.
    Am GMajor im MOD-Menü ziemlich weit unten den Wert für Global In Level auf CC 27 setzen, fertig ist das Volume-Pedal.

    Für Effekt-änderungen (zB. beim Whammy) musst du einen der vier Modifikatoren benutzen (MOD1-4). Die auf den gleichen CC-Wert setzen, der vom FCB1010 gesendet wird, und dann auswählen, welcher Effektparameter dadurch geändert werden soll.
     
  5. espguru

    espguru Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    15.07.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.06   #5
    Jo! Das Isses! Besten Dank!

    Grüße
     
  6. espguru

    espguru Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    15.07.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.06   #6
    Die Einstellungen habe ich alle so übernommen und auch den CC-Wert festgelegt! Leider passiert immer noch nichts? Ich verzweifle! Die Pedale sind beide im FCB-1010 aktiviert, selber CC-Wert wie im G-Major, geringer und maximaler Wert kalibriert. Es tut sich nichts!
     
  7. Rakx

    Rakx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    9.04.15
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Filderstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 30.12.06   #7
    Sehr komische Sache.
    Vielleicht senden die Pedale ja auf einem anderen Midi-Kanal. Hast du das Gmajor auf 'Omni' beim Midi-Kanal-Setup gestellt?
    Du kannst auch mal versuchen, die Pedale zu Kalibrieren (FCB1010-Anleitung Seite 12). Aber eigentlich ... Sonst könnte tatsächlich auch was kaputt sein ... :(
     
  8. espguru

    espguru Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    15.07.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.06   #8
    Entschuldige die Frage... Aber was meinst du mit Omni?
    Wie ist das denn, wenn ich die Pedale betätige? Müsste dann im Display des G-Majors auch ein Midi-In angezeigt werden oder nicht? Wie gesagt... Bei den Tastern läuft alles? Muss ich vielleicht an den Grundeinstellungen des G-Majors was ändern? Habe das G-Major einfach mal auf Werkseinstellung zurückgesetzt!

    Wie ist das mit den CC´s? kann ich mir die einfach aussuchen oder gibt es da was festgelegtes?
     
  9. espguru

    espguru Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    15.07.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.06   #9
    So! Es funktioniert jetzt alles wie es soll! Die Pedale funktionieren! Habe ein Werksreset gemacht und die Pedale kalibriert! Ketzt geht es!
     
  10. Rakx

    Rakx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    9.04.15
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Filderstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 01.01.07   #10
    Omni heißt, er empfängt auf allen Midi-Kanälen, nicht nur auf einem bestimmten. (Midi/Util-Menü: Midi Channel)
    CC's kannst du dir aussuchen wie du willst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping