Expressionspedal reparieren

von Inflamesfan, 15.11.07.

  1. Inflamesfan

    Inflamesfan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.07   #1
    Hey Leute..
    und zwar hab ich n Digitech RP80 ... nie auf irgendwelche auftritten gewesen, nie draufrumgesprungen o.ä. und schwupps auf einmal macht mein expressionspedal schlapp...
    ich in meiner technischen begeisterung schraub des teil auf denk mir naja irgend ein magnet oder so weg (ich weiss ja nich wie des funktioniert) und stell fest..HEy, da is ja weder ein magnet noch sonst irgednwas..nur (wie auf den bildern zu sehen) dieser kleine schwarze zweigeteilte block (beschriftung U11 links und RC1 rechts) und am pedal ein silberner bolzen, interessanterweise aus plastik!?!?(info: wenn man das pedal durchdrückt ist der block ca. 3mm vom bolzen weg.)
    jetz bin ich ein bisschen ratlos weil ich nich mehr weiss ob ich noch etwas reparieren kann udn wenn ja, wie?
    danke im vorraus, Olli
     

    Anhänge:

  2. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 16.11.07   #2
    Auf der Platine sitzt vermutlich ein sogenannter Hall-Sensor. Ihm gegenüber muß dann eigentlich ein Magnet im eigentlichen Pedal sitzen.

    Das ganze läuft also sehr "elektronisch"! Ohne Schaltbild und etwas Ahnung wird es vermutlich schwierig!

    Ulf
     
  3. Inflamesfan

    Inflamesfan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.07   #3
    könnte man dann nicht testen ob der sensor noch funktioniert indem man einen magneten in ähnlicher entfernung wie den (eindeutig unmagnetischen) bolzen hält?
    nur so ne idee.
    Übrigens: der bolzen ist zu 100% nicht magnetisch, allerdings is (wie auf dem bild zu sehen)
    nur die oberseite silber angemalt...
     
  4. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 16.11.07   #4
    Wenn man weiß, an welchen Pins man was messen muß, dann ja...

    Ulf
     
Die Seite wird geladen...

mapping