Externe Phantomspeisung 48V für Aussenaufnahmen?

von Caby, 12.12.04.

  1. Caby

    Caby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    12.12.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #1
    Hallo,

    ich möchte mit meinem MD Recoder Aussenaufnahmen machen. Dazu möchte ich mein Kondensator Mic verweden was aber 48V Benötigt. Gibt es eine Externe Phantomspeisung 48V mit Batterie? (Evtl mit 9V Blocks)

    Ich hatte das AKG B29L gefunden, ist aber nicht für 48V Mikros..

    Kenn jemand so ein Gerät?

    Danke und Gruß
    Caby
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 12.12.04   #2
    Gibt es aller Wahrscheinlichkeit nach nicht.
    Lies Dir mal diesen Artikel
    durch vielleicht hilft Dir das weiter.
     
  3. holger_77

    holger_77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.04
    Zuletzt hier:
    16.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hessen, Rhein-Main-Gebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #3
    Hi Caby,

    es gibt solche "phantompower-Adapter"!
    Die Preisspanne ist arelativ groß.
    Es gibt Preswerte ab rund 25 €... nach oben gibt es keine Grenze.
    Die gibt es von fast jedem Hersteller für Mikrofonie und von sehr vielen anderen Firmen.

    Beispielsweise: Behringer, IMG, Omnitronic, DAP-Audio,... Shure, AKG,...

    kommt halt drauf an was du ausgeben magst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping