Fagott - wohin mit Zunge?

von Sohita, 10.04.17.

  1. Sohita

    Sohita Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.12
    Zuletzt hier:
    10.04.17
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.17   #1
    Hallo,

    letzten Freitag hatte ich meine erste Fagott-Stunde. Leider sind jetzt Osterferien, und ich kann meinen Lehrer nicht fragen. Er hat mir gesagt, ich solle den Ton mit einem T anspielen. Also indem ich "T" in das Instrument spreche.

    Das klappt auch ganz wunderbar, ich kriege schon die Töne h, c, d, e raus.

    Allerdings stellt sich jetzt bei mir die Frage, wo ich die Zunge anstoßen lasse. An den Zähnen? Das fühlt sich irgendwie komisch an...
    Oder am Rohrblatt?

    Geht dabei nicht das Rohr irgendwann kaputt?

    Danke für eure Antworten!
    :-)

    LG,
    Sohita
     
Die Seite wird geladen...

mapping