Falsche Spieltechnik?!--Talent vergeudet?

von Viki, 29.01.04.

  1. Viki

    Viki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.04   #1
    hi,
    ich spiel seit ca. 1.5 jahren regelmäßig und voller enthusiasmus gitarre,hab 2 jahre davor nur ganz wenig gespielt....
    nun die frage:Ich spiel die powerchords auf eine weise,die nicht normal ist,glaube ich
    ich halte zb: das G
    d 5 (kl. finger)
    a 5 (kl. finger)
    e 3 (zeigefinger)

    und?spielt jemand so?....wahrscheinlcih nciht.
    Ich hab jetzt das problem ,weil ich mich weiter entwickeln will,damit zb. barrechords oder auch sehr komplizierte chords zu greifen bzw. diese sachen flüssig zu spielen.Ich weiß jetzt nicht ,ob ich etwas üben muss oder ob ich meine "Karriere" mit der falschen grifftechnik ruiniert habe.
    Kann mir jemand helfen und/oder mir seine erfahrungen mitteilen?
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.01.04   #2
    ach quatsch, mach dich nicht so fertig ;) es gibt leute die sich viel schlimmeres angewöhnt haben und letztendes weltberühmt wurden ;)
     
  3. moo

    moo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 29.01.04   #3

    ...klar hast du das :D
    Ich spiele die genauso ueber den ganzen Hals jedesmal wenn der Wechsel etwas schneller sein muss. Wenn es dir so bequemer ist, hast du Null Gruende dir Sorgen zu machen.
     
  4. stechner

    stechner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    7.11.06
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.04   #4
    es gibt leute die greifen powerchords mit drei fingern! das nenn ich ne falsche technik!
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.01.04   #5
    das sicher nicht falsch :p falsch ist nur was falsch klingt :D
     
  6. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 29.01.04   #6
    Powerchords mit 3 Fingern greifen ist falsch? Hab ich verpasst? also ich würde sagen mindestens 80% tun das so...
     
  7. TheSleeper

    TheSleeper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    26.04.05
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.04   #7
    Also es ist doch egal wie man Powerchords greift, solange man sie sauber spielen kann.

    Ich greife sie mit dem Zeige-, Mittel- und Ringfinger. Hat zwar länger gedauert bis ich damit länger durchhalten konnte und für die normalen Baree Akkorde, musste ich mich wieder umstellen, aber dafür hab ich jetzt gedehntere Finger.

    EIn guter Spieler kann Power Chords auf verschiedene Arten greifen...
     
  8. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 29.01.04   #8
    Oh gibt einige, die die Powerchords so wie du greifen. John Petrucci wäre ein berühmtes Beispiel.
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 30.01.04   #9
    Beim Fingersatz gibt es keine "falsche Technik" - nur vielleicht mehr oder weniger bequeme Möglichkeiten. Wenns nötig ist (wegen schlecht spielbarere Kombinationen), kann man Greiftechniken sehr schnell umstellen - im Gegensatz zu einem über Jahre versauten Anschlag.

    Hätte Jimi Hendrix sich an sture Regeln gehalten, klängen seine schönsten Werke nicht so schön. Der hat öfter die tiefe E mit dem Daumen gegriffen, um die anderen Finger frei für Spielereien auf den hohen Saiten zu haben ("Little Wing" zum Beispiel).

    Be free :D
     
  10. Jumpy

    Jumpy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.05
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.04   #10
    Powerchords mit 3 Fingern greifen ist falsch? Dann spiel ich seit 8 Jahren schon falsch????? cry oops Ich hab kleine Hände und muss sie mit 3 Fingern spielen, denn mit 2 Fingern krieg ichs nicht hin twisted

    Ich würde Powerchords mit 3 Fingern spielen nicht als FALSCH bezeichnen! twisted roll
     
  11. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 30.01.04   #11
    Tut doch auch keiner. Ist beides möglich (also wir gehen ja jetzt von den Powerchords mit Oktave aus nehme ich an :p), nur hat man mit 3 Fingern mehr variationsmöglichkeiten.
     
  12. noel

    noel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.04
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.04   #12
    du hast 1,5 jahre nur powerchords gespielt?

    ich finde ja immer wieder, dass powerchors der flasche einstieg sind, um gitarre spielen zu erlernen.
     
  13. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 30.01.04   #13
    Da muss ich dir auf die Finger klopfen Crusher.. da hat nämlich jemand gesagt, dass es falsch ist ;)
     
  14. Hiob

    Hiob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.04   #14
    @Viki Also ich spiele schon ewig so wie du das beschreibst... Mit dem Umgewöhnen zu komplizierteren Akkorden hatte ich keine Probleme. Ich denke, es ist die bequemste möglichkeit Powerchords zu spielen.
     
  15. Viki

    Viki Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.04   #15
    @BlackZ Wer denn?(rein aus neugier)
    @moo gut zu wissen,dass es auch noch andere leute gibt,die so greifen.
    Ist diese Technik eigentlich unüblich?Oder wird sie schon öfters verwendet?
    @noel nein natürlich habe ich nciht die ganzen 1.5 jahre nur powerchords gespielt,zb. öfters majorchords und so weiter.....
    @hiob stimmt,da würde ich dir jetzt auch zustimmen.Mit zeige und ringfinger zu greifen ist für mich auch total unbequem.
    Ist eigentlich die Beste lernmethode um zb. Barrechords oder soli oder komplizierte akkorde zu halten üben üben üben ,oder gehört auch eine bestimmte technik hinzu?Wie man barrechors greifen muss ist ja klar.....

    PS:Danke für die hilfe.Jetzt hab ich viel Mut und zuversicht bekommen noch viel mehr gitarre zu spielen.
     
  16. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 30.01.04   #16
    John Petrucci zum Beispiel :D
     
  17. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 30.01.04   #17
    Ich hab irgendwie das Gefühl, dass meine Posts einfach übersprungen werden :rolleyes: .
     
  18. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 30.01.04   #18
    naja, wenigstens hab ich ihn ja gelesen ;)
     
  19. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 31.01.04   #19
    Ich spiel alles grad so wie ich Bock habe oder es mir einfacher erscheint!
    :D :D :D :shock: :shock: :shock: :D :D :D
    Powerchords spiel ich mit Zeige und Ringfinger, ab g-saite involviert mit drei Fingern.
    Dann gibts da noch diesen einen Chord.
    ----0---
    ----9---
    ----9---
    ----9---
    ----7---
    ----0---

    Den soll man laut Buch ja mit Zeige auf 7 und die restlichen drei Finger auf den 9ern spielen.
    Ich spiel den einfachheitshalber Zeige auf 7 und den Ringfinger so abgeknickt auf 9, dass die hohe e saite wieder fei ist.
    So koennen alle 6 Saiten schwingen und ich brauch trotzdem nur 2! :D
     
  20. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 31.01.04   #20
    jah eben das isses ja! und da soll keiner erzählen, dass man dann mehr variationen frei hat wenn jeder finger auf einer saite ist!!!

    ausserdem sagt jezt allmählich jeder heir dasselbe

    "es gibt keine falsche technik" ... bla :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping