Fame T120H und Rockson Box=?

von duh, 26.05.08.

  1. duh

    duh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.08   #1
    Also ich such schon so ewig nach nem richtigen amp und ich hab nicht so viel geld...maximal 550 euro.
    Spiel Hardcore,Screamo usw..
    Meine Frage:
    taugt der Fame T120H mit der Rockson RO-412 was?
    die Box kostet nur 144 euro...
    also wär fein wenn ich ne antwort bekommen würd.
    Danke!
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 26.05.08   #2
    schau in den anderen thread....

    damit wirste absolut nicht glücklich
    für 550 euro bekommste aber schon ne menge verdammt guter combo-amps
    egal ob transe/hybrid/modeller oder röhre...

    engl thunder
    marshall JCM 900
    Peavey Classic
    Fender Hotrod

    einfach mal auf dem gebrauchtmarkt schauen (flohmarkt oder bei ebay)

    lieber einen vernünftigen combo, als ein billiges und mistiges halfstack, welches dir bereits nach kurzer zeit zum hals raushängt. dann ist ein wiederverkauf nur mit erheblichem wertverlust möglich, und da du eh schon keine/wenig kohle hast, tut das umso mehr weh.....

    es gibt hier einen thread "Rockamps unter 500 euro"
    schau mal über die suchfunktion, da stehen verdammt viele, verdammt geile amps für wenig geld drin. tja, ewnn man gebraucht kauft, bekommt man einfach mehr amp/sound fürs geld :great:
     
  3. duh

    duh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.08   #3
    okee^^
    vielen dank für die ausführliche Antwort.
    echt lieb.
    ja aber bei combos ist amn immer so abhängig...finde ich...also von der box her
     
  4. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 27.05.08   #4
    Hä? Bei Combos BRAUCHST du doch gar keine Box...
     
  5. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 27.05.08   #5
    ich denke er meint den jeweils verbauten lautsprecher.

    andererseits sind comboamp und die verbauten lautsprecher aufeinander abgestimmt.
    und einen combolautsprecher kann man eher und viel leichter wechseln als ne box
    falls einem der sound nicht mehr gefällt.

    und glaub mir...
    im preissegment 500 euro ist JEDER Comolautsprecher besser als das was in der Rockson-Box verbaut ist:great:
     
  6. duh

    duh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.08   #6
    das ist klar^^
    hab mir auch überlegt noch en bisschen zu sparen und dann ne marshall box oder so zu hohlen...
    und wie siehts mit dem amp aus...hat jemand erfahrung...dumm is halt dass man die nirgendwo anspielen kann ausser in köln...
    nya bestelln un falls scheisse zurück^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping