Fanartikel Design

von hbk-05, 13.07.08.

  1. hbk-05

    hbk-05 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.07
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.08   #1
    Hi,

    Mich würde mal interessieren, wie man fanartikel (z.b. T-shirts Hoodies usw.) so professionel und extravagant gestalten kann.
    Bei den ganzen shirt designer seiten ist es ja immer nur möglich einen Schriftzug und irgendein langweiliges Bild draufzudrucken.

    Also wie ist z.b. so was in der Art möglich:
    http://cn1.kaboodle.com/hi/img/2/0/0/eb/8/AAAAAmYqxe0AAAAAAOuOmg.jpg

    http://www.smartpunk.com/product.php?item_id=27752

    http://www.hopelessrecords.com/images/store/products/HR586.jpg

    Mfgreetz
    getschi
     
  2. KeinGerede

    KeinGerede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    5.415
    Erstellt: 13.07.08   #2
    Hey
    ja die lieben Leutchen, die sich sowas im großen Stile erlauben können haben ja auch ganz andere Möglichkeiten.
    DIe lassen ein Motiv machen und es dann als Bilddatei speichern. Das kriegt dann die "Druckerei" bzw die Textilfabrik, welche es drucken lässt und als Endprodukt verschickt.
    Das läuft aber eigentlich auch ähnlich beim "Normalverbraucher"
    Man hat z.B. als Band auch die Möglichkeit eine bestimmte Anzahl an T-Shirts drucken zu lassen.
    Und das Motiv kann man sich ja vorher mit einer Bildbearbeitungssoftware erarbeiten, in dem Stil, wie man es haben will.
    Heißt man entwirft zB ein eigenes Logo oder Symbol und schickt es wieder als Bilddatei zur ausgesuchten Firma, die das dann druckt. Mit dem passenden Geldbeutel sind dann auch ausgefallenere Drücke möglich, mit xyz Farben und so weiter

    mfg KG
     
  3. hbk-05

    hbk-05 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.07
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.08   #3
    dankeschön.

    Kannst du mir vielleicht irgendwelche gute bildbearbeitungssoftwares nennen.

    wär nett

    Mfg Getschi
     
  4. KeinGerede

    KeinGerede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    5.415
    Erstellt: 13.07.08   #4
    GIMP ist ein gratis Programm.
    Erinnert für Neulinge zuerst nur an ein ausgebautes Paint
    wenn man sich eingearbeitet hat kann man hammer Sachen damit gestalten.

    mfg KG