Fantom X8

von klausl2107, 12.08.05.

  1. klausl2107

    klausl2107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    7.09.13
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    65
    Erstellt: 12.08.05   #1
    Guten Morgen mitsammen.

    Bevor ich beim Musikhaus reklamiere (bzw. bevor ich mich dort blamiere :-)) hab ich mal ´ne blöde frage:

    Bei meinem Fantom X8 kommt es im mittleren Tastebereich - ca. C3 bis C5 - zu einem komischen Phänomän: ein und die selbe Taste innerhalb dieses Bereichs können nicht so "schnell" hintereinander gespielt werden, was bei den anderen funktioniert, d.h. der 1. Anschlag hat die richtige Lautstärke, der 2 schnelle darauf ist leise, ab und zu kommt da gar nix aus.
    Ist euch da was bekannt, ist das normal, oder ein defekt. Wenn´s 1 Taste wär, würd ich sagen: defekt. Aber gleich 2 Oktaven.

    lg
    Klaus
     
  2. c4rTman

    c4rTman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 12.08.05   #2
    ist das bei jedem Sound so? bzw hast du mal andere Sound, vorallem Pianosounds, ausprobiert?
    Wenn nicht, schalte mal auf Piano Mode und teste das dort auch.
     
Die Seite wird geladen...

mapping