Fast nur Spam-Blogs...

von Luminous, 18.04.08.

  1. Luminous

    Luminous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Schweiz/Canada/USA
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.471
    Erstellt: 18.04.08   #1
    Guten Morgen!

    Ich finde es wirklich toll, dass man hier im Musiker-Board die Möglichkeit hat zu bloggen. Manchmal habe ich einfach Lust etwas zu schreiben! :-)
    Aber leider wird der Blogbereich missverstanden. Ich wüsste noch etwa vier, fünf andere User die bloggen. Alle anderen Texte sind Spam. Beziehungsweise, es werden Fragen gestellt, die eigentlich ins Forum gehören.
    Es geht mir auch nicht darum, dass die "Qualität" der Blogs nicht gut ist. Auf das kommt es bei denen schliesslich nicht an. Wenn man einen Blog liest, weiss man, dass das manchmal einfach niedergeschriebene Gedanken sind. Solche versteht man natürlich nicht unbedingt, es kann ganz wirr geschrieben sein. Doch genau wegen dieser, auch interessanten, Sache liest man doch Blogs!...Nicht aber, weil man dort Fragen beantworten darf, wie in einem Forum. :-/
    Vielleicht habe auch ich das Konzept völlig falsch verstanden, aber ich glaube nicht. :confused: Es hätte ja auch keinen Sinn gemacht, wenn ich bei fast allen Blogs "Eintrag melden" geklickt hätte!
    Kann man diese Situation nicht ändern?...Mal einen Wochenend-Putz durch den Bereich machen...oder so. :D

    Lieber Gruss,

    Florian :-)
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 18.04.08   #2
    Ich habe jetzt den gesamten Bereich gereinigt. Ein paar Produktinformationen (von Martin Hofmann) oder auch die ein oder andere Bandwerbung hab ich erstmal stehen gelassen. Vorwiegend wurden also nur die Fachfragen, Werbung und Flohmarktangebote/gesuche gelöscht.

    Von über 60 Blogs sind wir jetzt nur noch auf 11 :o

    Wer sich ungerecht behandelt fühlt, weil gerade sein Blog gelöscht wurde, kann gerne mit mir in Verbindung treten. Die Blogs sind "wiederherstellbar gelöscht" und könnten freigegeben werden, wenn gute Gründe dafür gegeben sind. Danke.

    Wer mit dem Blog nichts anfangen kann, sollte sich einfach mal den Wiki Artikel - Blog durchlesen.

    4fs
     
  3. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 19.04.08   #3
    Und zur Info: Man kann auch im Blog Beiträge melden. Ich bitte doch darum davon Gebrauch zu machen. Das würde uns die Arbeit in dem Bereich auch erheblich erleichtern, wenn wir auf Spam auf diese Weise aufmerksam gemacht werden.
     
  4. Luminous

    Luminous Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Schweiz/Canada/USA
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.471
    Erstellt: 20.04.08   #4
    Vielen Dank! :-)
    Natürlich werde ich in Zukunft den "Beitrag Melden" Knopf nutzen. Ich fand es jetzt nur nicht angebracht, bei fast jedem Blog das zu tun. ;-)
    Produktinformationen sehe ich nicht als Spam an. Das ist eigentlich schon eine Art Blog.

    Gruss

    Florian
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 27.09.08   #5
    Hallo Leute.

    Ich war gerade mal wieder im Blog und hatte etwas aufgeräumt. Leider war mal wieder viel Spam/Werbung/Gesuche im Blog-Bereich, wofür wir die Fachforen und den Flohmarkt haben. Da kein Moderator für diesen Bereich vorgesehen ist, wird auch nicht so oft reingeschaut. Daher die bitte an die regelmäßigen Blogger, öfters mal die Meldefunktion zu nutzen.

    Das funktioniert am besten, so dass sich nicht zuviel Spam in diesem Bereich ansammelt.

    Danke, 4fs.
     
  6. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 28.09.08   #6
  7. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 28.09.08   #7
    Dafür schon mal Danke! :great:

    Das Meldesystem wurde vor kurzen umgestellt, so dass alle Meldungen in einen Thread landen, den auch jeder Moderator sehen kann. In der Regel wird auch jede Meldung bearbeitet, so dass man durchaus von einer Reaktion ausgehen kann. Den User extra noch anzuschreiben, dass man seine Meldung bekommen hat, wäre vom Aufwand her zu größ (wenn du das mit Reaktion meinst).

    Generell kann diese Funktion mehr genutzt werden, selbst wenn es um das verschieben eines Thread geht. Wir sehen halt nicht alles... :o

    Mhm, dafür ist dieser Bereich zu klein. Wenn dann, übernimmt dies ein Fach-Moderator nebenbei. Wie ich (manchmal). :)

    Dankeschön. Ist erledigt.
     
  8. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    26.298
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.408
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 30.09.08   #8
    Das mit dem Blog hat Reteep damals eingerichtet, weil es ein Software-PlugIn mit dieser Funktionalität gab.

    Ich habe mich zugegebenermaßen wenig daum gekümmert.

    Daher hier die Frage: Ist die Blog-Sektion sinnvoll, sollte man sie ändern, schließen, begrenzen?

    Sie ist jedenfalls nicht gedacht, dass irgendwelche Leute Müll verbreiten und die MODs mit unnützer Arbeit beschäftigen :(
     
  9. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 01.10.08   #9
    Hab grad mal wieder in die Blogs geschaut - subjektiv betrachtet ist da nichts, also von den Sinnvolleren Beiträgen, was nicht auch in einem Thread hier im Forum stehen könnte. Aber ich bin sowieso nicht so der große Freund von diesen Blogs, da sie meist nur mit Spam gefüllt sind.

    Und wenn sie parallel zu einem Forum laufen sehe ich da den Vorteil bzw. den Unterschied nicht wirklich?
     
  10. ETiTho

    ETiTho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    3.619
    Erstellt: 01.10.08   #10
    Ich stimme pico zu, dass die meisten Blogs auch genauso gut ein Thread sein könnten. Wahrscheinlich würden einen Thread im passenden Forum sogar mehr Leute lesen und kommentieren. Auffällig ist auch, dass die meisten Blogs nur 1-3 Einträge haben. Außerdem sind viele Einträge verdammt kurz.
    Meiner Ansicht nach, führt Luminous den derzeit einzigen echten Blog, wenn man mal die Blogs die sich erst ganz am Anfang befinden sowie den News-Blog von Martin Hofmann ausnimmt. Es sind in anderen Blogs positive Ansätze da, finde ich, aber so ein richtiger Blog, in den man auch gerne reinschaut ob es einen neuen Eintrag gibt, ist sonst meiner Meinung nach nicht dabei.
    Das mag jetzt hart klingen, ist aber meine ehrliche Meinung.
    Deshalb finde ich eine Diskussion über die Abschaffung der Blogfunktion durchaus für angebracht. Einen Blog zu moderieren finde ich außerdem sehr schwierig, da es eigentlich im Wesen eines Blogs liegt, auch mal Sachen zu schreiben, die einem gerade durch den Kopf gehen, die ein Moderator aber als Spam ansehen kann. Von daher bin ich der Meinung, dass ein echter Blog auf einer anderen Plattform besser aufgehoben ist.
    Gruß
    ET
     
  11. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 03.10.08   #11
    Wenn Du schon so fragst: ich finde das in einem solchen Forum wie hier irgendwie doppeltgemoppelt und unnütz. Eigentlich eher noch kontraproduktiv, weil die Blogs (meines Wissens) nicht von der SuFu erfasst werden und ich auch keinen Hinweis habe, in welchem Blog ich einen Kommentar geschrieben habe. Ich habe nur einen kommentar geschrieben - und das auch lediglich, weil mich das Thema interessierte. Aber ich finde ihn nicht so einfach wieder.. :(.

    Kann auch sein, daß ich damit nicht umzugehen vermag, ich hab mich da nicht reingekniet. Denn, wie die beiden Vorredner vor mir sagten - das würde eigentlich alles auch ganz prima in das Forum passen. Oft ist es eigentlich schade um manche Beiträge, die gut sind, aber gar nicht richtig wahrgenommen werden.

    Als Beispiel mal die Produktneuheiten von Martin - dafür haben wir doch extra Subs eingerichtet, dort würden sie sich gut machen :)...
     
  12. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 04.10.08   #12
    Was sagen eigentlich die Blog-User dazu, die schließlich dieses System nutzen?
     
  13. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 04.10.08   #13
    3x reingeschaut, 1x Kommentar geschrieben, gelangweilt, wieder in's Board rueber. Kommt mir auch recht ueberfluessig vor, gerade im Zusammenhang mit nem Forum...
     
  14. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 04.10.08   #14
    Ich finde es grade schön, dass es am Forum hängt. Dadurch kennt man oft die Blogautoren schon aus dem Forenbereich. Ich hätte Lust, wenn ich Zeit habe, noch den ein oder anderen Blog zu schreiben, ich hätte aber keine Lust mich dafür erst irgendwo anmelden zu müssen, wo mich keiner kennt, deshalb fänd ich es extrem schade wenn wir die Blogs hier streichen würden.
    Ich verstehe nicht, warum viele Blogs im zusammenhang mit einem Forum so sinnlos finden. Ich denke ein richtiger Blog könnte nie als Thread in einem Forum erscheinen, weil es meistens gar nicht darum geht irgendetwas zu diskutieren, sondern darum Gedanken/Ideen/Erfahrungen niederzuschreiben (für den aktiven schreiber) bzw (für den passiven Leser) die Gedanken/Ideen/Erfahrungen eines anderen zu lesen (manche tun das einfach gerne) und vielleicht davon zu profitieren und nur eventuell öffentlich daran Anteil zu nehmen oder darüber zu diskutieren.

    Blogs kann man auch abonnieren, soviel ich weiß...

    Achja:
    Würde es die Sache (auch mit der Moderation) vielleicht einfacher machen einen Bereich direkt im Forum dafür anzulegen? Also wie ein Unterforum, in dem keine Beiträge gezählt werden (wie der OT).
     
  15. ETiTho

    ETiTho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    3.619
    Erstellt: 05.10.08   #15
    Ich hab mir gerade mal die Blogeinträge der letzten 2 Monate angesehen. Ich hab bei einigen Beiträgen die "Beitrag melden"-Funktion genutzt, bei einigen anderen hab ich es mir ernsthaft überlegt aber dann doch gelassen. Ich finde es unglaublich, wofür manche Leute die Blogfunktion nutzen: u.a. Musikersuche, Fragen die ins Forum gehören, Equipmentpräsentation, Werbung für die eigene Myspace-Seite
    Jedenfalls steht in den Blogs viel unpassendes, und nur wenig, was man als echten Blog betrachten könnte.
    Angesichts der wenigen Blogeinträge die momentan vorhanden sind, könnte doch einer der Mods sich bereiterklären alle 3 Tage oder so mal die neuen Einträge durchzusehen und ggf. ein bisschen aufzuräumen (Da muss man ja nicht offiziell einen ernennen, das kann ja intern ausgemacht werden, ohne großes Trara drum). Falls gewünscht würde ich alle paar Tage die neuen Blogeinträge durchsehen, und welche die mir nicht passen melden. Dann müsste ich aber auch etwas genauer wissen, was toleriert werden soll, und was nicht in die Blogs soll.
    Ich fände es nur Schade, wenn der Blogbereich so zugemüllt bleibt wie er im Moment ist. Denn bald wird man unter dem Müll auch die Perlen nicht mehr finden.
    Gruß
    ET
     
  16. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 05.10.08   #16
    Deine drei Meldungen sind angekommen, werden auch bearbeitet ;).
    Wenn auch nicht ich es machen werde, denn ich hab ne ablehnende Einstellung zu solch einem "unterforum", wie ich die Blogs als solche hier sehe...

    Blogs ohne angeschlossenes Forum mögen da etwas anderes sein...
     
  17. Luminous

    Luminous Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Schweiz/Canada/USA
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.471
    Erstellt: 13.10.08   #17
    Ich habe hier begonnen Texte zu schreiben und habe dann, wegen dem Spam, noch eine Parallel-Website gemacht. Mir würde es wirklich gut gefallen, wären da nicht diese Forum-Beiträge in den Blogs.
    Mein Vorschlag ist folgender: Unter dem Kontrollmenü (Hilfe, Benutzerliste, Suchen,...) sollte im Blogmenü/Während dem Verfassen erklärt werden, was Blogs eigentlich sind. Denn das ist das Problem, es wissen nicht alle was Blogs sind! ;-)

    Gruss, Luminous

    PS: Entschuldigt das Threadausgraben. Aber das Problem ist schliesslich nach wie vor nicht gelöst.
     
  18. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 21.01.09   #18
    Hallo Johannes oder Reteep.

    Wäre es vielleicht möglich, das Blog-Beiträge erst durch die Moderation freigeschaltet werden müssen? Es sind echt viele Spam-Einträge und dies würde die Arbeit sehr erleichtern.

    Grüße
     
  19. tuffenuff

    tuffenuff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Nordhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.342
    Erstellt: 21.01.09   #19
    Das wär ne Idee. Da es ja nicht soviele Blog-Einträge gibt wird das sicherlich nicht viel Arbeit für die Mods sein. ;)
    Aber wer weiß ob man bei der Forensoftware so etwas einstellen kann.
     
  20. reteep

    reteep Web Geek

    Im Board seit:
    04.08.03
    Zuletzt hier:
    25.10.16
    Beiträge:
    2.885
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    12.068
    Erstellt: 21.01.09   #20
    Ok, hab erstmal auf "Moderation" umgestellt. Wir diskutieren nochmal darüber was wir damit machen.. ein Problem ist sicherlich, dass sie ziemlich versteckt sind :o. Jedoch stellt sich generell die Frage ob sie für das Board Sinn machen.