Feedback gewünscht / Metal - Thrash - Hardcore

von pedren, 30.06.06.

  1. pedren

    pedren Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 30.06.06   #1
  2. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 30.06.06   #2
    Infos????
    Ansonsten find ichs ganz gut, wenn auch kurz und etwas eintönig.
     
  3. underground

    underground Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    490
    Erstellt: 01.07.06   #3
    im gesamten finde ich es noch gut, nur der mix hat zu viel bass (subass) . Also es wummer ziemlich und der Bass (als instrument) ist unklar. Was meinen andere dazu?

    greeetz
     
  4. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 01.07.06   #4
    Mich würden ein paar Infos reizen! /Womit aufgenommen, Intsrumente, Verstärker, Effekte, usw.)
     
  5. pedren

    pedren Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 01.07.06   #5
    Also, du siehst ja eigentlich alles in meiner Signatur ;) nein, mal im Ernst:

    Recordingprogramm ist KristalAudioEngine von Kreatives...

    Die Drums hab ich mit LeafDrums erstellt, und dafür Freeware acoustic drum wave-Dateien benutzt...

    Die Gitarrenspur ist gedoppelt (doppelt eingespielt) mit panning nach links bzw. rechts (mit meiner LTD M-300). Aufgenommen habe ich über Line-In direkt über meinen Toneport, und als Gitarreneffekt habe ich ein Preset in GearBox (Hairloom) benutzt... die genutzten Effekte in diesem Preset sind Reverb, Delay, Noisegate und Compressor...

    Der Bass ist durch einen VST-Basssynth erzeugt, der das Gitarrensignal interpretiert und in ein Bass-ähnlichen Sound umwandelt... das benötigt allerdings noch etwas Feinschliff... :)

    So, das war es soweit, sonst noch Fragen?

    Vielen Dank für das jetzige Feedback... mich würde allerdings interessierne wie ihr die Quali bewertet und was ihr vom mainriff haltet!!!
     
  6. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 01.07.06   #6
    So wie schon gesagt Bass is nix! Leih dir Irgendwo einen aus, oder Such dir en ordentliches Bass VSTi Prog und mach damit ne gute Bassline! Mainriff gefällt mir, aber mach den Song was länger, hier würde vll. ein Interlude oder Verse mit Flanger und Chorus+Compressor, z.B. ein Arpeggio passen. Hast du DoppelStereo gemacht (also gedoppelt link, gedoppelt rechts, zusammen 4 Spuren)? Wenn nich würde das noch fetter werden. Drums find ich IO. Quali ist gut! Die Speaker Sim gefällt mir.

    PS:
    Ich weiss was gedoppelt heist :D
     
  7. pedren

    pedren Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 01.07.06   #7
    Ja Interlude, Solo, Verse usw. kommt ja noch alles... ist ja noch kein fertiger Song sondern nur ne Idee... ;)

    Hab immer nur ein Problem, und zwar finde ich das der Sound vom Schlagzeug und den Gitarren so zusammenhangslos klingt, als wären das einfach zwei Aufnahmen... weißt du was ich mein? Es klingt so als wäre das Schlagzeug einfach "oben drauf gesetzt"... was kann man da tun?
     
  8. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 01.07.06   #8
    Reverb?!?
     
  9. pedren

    pedren Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 01.07.06   #9
    Geiler Tip, danke! Hört sich echt besser an. Bin noch nicht so Recording-erfahren, da sind solche Tipps Gold wert... :great: sonst noch irgendwelche kleinen Tricks die die Quali verbessern?
     
  10. schwicht

    schwicht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 02.07.06   #10
    Geht gut ab das Riff und is sauber gespielt.
    Ich glaub die Bass-Gitarre is`n bischen zu dick abgemischt.

    Denn mach mal fleißig weiter und lass mal den Rest hören.
    Kommt noch Gesang drauf?

    Gruß schwicht
     
  11. pedren

    pedren Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 02.07.06   #11
    Danke! Ja, Gesang kommt auch noch... aber ich muss erstmal die Struktur des Songs planen... Mein Gesang ist auch nicht der beste, mal sehen wie ich das mache...:)
     
  12. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 02.07.06   #12
    Ohje, also für drums:
    Probier mal auf Bassdrum nen Komnpressor mit viel Attack aus.
    Für mehr musst du mal die Profis fragen. Also ich bekomm nen guten Drumsound mit Leaf Drums, Sabian Samples, Reverb, EQ, Kompressor und Delay hin. Rein Experimentiv (oder tear?) mal Chorus probieren.
     
Die Seite wird geladen...