feedback switch

von pennyroyal_tea, 21.07.05.

  1. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 21.07.05   #1
    hallo erst mal, ich bin neu hier im forum.

    also ich habe an meinem orange rockerverb einen feedback switch entdeckt:) das reverb lässt sich ja fußsteuern, und da der rockerverb einen sehr sehr hoch einstellbaren reverb hat, kommt es auf maximalstellung sofort zum feedback. da ich das reverb sonst nicht einsetze habe ich so ein feedbackswitch.

    nur als tip für die, die kontrollierbares feedback haben wollen, weiß nicht obs bei anderen amps /effektpedalen auch klappt.

    gruß
     
  2. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 21.07.05   #2
    ...nett...aber beim Rockerverb würde mir ein Kanal und sonst nichts (wer braucht bei dem Sound schon Regler) reichen.
     
  3. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 21.07.05   #3
    du kannst auch bei nem zerrer gain voll aufdrehen...das feddbackd auch sehr gut dann :D
     
  4. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 21.07.05   #4
    @offi
    @destructor: hast schon recht
     
Die Seite wird geladen...

mapping