Felle auf yd

von Drum-her-rum, 24.02.05.

  1. Drum-her-rum

    Drum-her-rum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    7.03.05
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Herbsleben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.05   #1


    Guten Tag,:)

    bin neu hier bitte helfen,

    welche Felle sollte man auf Yamaha YD machen, Musik richtung Rock/Pop
    bitte Schlag-und Resofelle, hab zurzeit Pinstripe auf toms und Ambassador coated auf Snare, und Ps 3 auf Der BD.

    finds nich grade prickelnd,

    bitte um schnelle Antwort;)
     
  2. zerhacker

    zerhacker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    11.01.06
    Beiträge:
    371
    Ort:
    in schortens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 24.02.05   #2
    • Emperor Clear aufn Toms (wenig obertöne, dennoch lebendig, mittlerer sustain, schön "warm")
    • Emperor Clear auf Bass (s.o.), alternativ Pinstripe (killt alles an obertönen)
    • Powerstroke 3 auf der Snare (killt fast alle obertöne, kurzer sustain)
    • Auf Toms und Snare habe ich Ambassador Resos, auf der Bass noch das Tama Original (einlagig, dämpfungsring)

    Allgemein ist zu sagen, dass sich für härtere Gangarten mehr die zweilagigen Felle eignen, diese allerdings ohne Dämpfungsring... Dämpfungsring würde ich bei Toms weglassen, das kastriert den Sound zu sehr, FINDE ICH!

    In die Bassdrum (kommt auf die Größe an, ich würde erst ab 22" etwas hinein legen) würde ich mit ner Decke/Kissen jeweils 10% des Schlagfells und 20% des Resofells bedecken, wenn du den Clickbass-Sound magst, dann kannste das Schlagfell auch bissl mehr abdecken... bei zu viel wird die Bassdrum zu leise/klingt wie Pappe! Man sollte sie im Magen spüren! :>

    *hab den kompletten post editiert, daher sollte sich deine frage von unten ergeben!
     
  3. Drum-her-rum

    Drum-her-rum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    7.03.05
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Herbsleben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.05   #3
    Was machst du fürne Richtung,

    Alternativen zu Remo
     
  4. zerhacker

    zerhacker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    11.01.06
    Beiträge:
    371
    Ort:
    in schortens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 24.02.05   #4
    rock, hardrock, punkrock, metal vorwiegend, wobei punkrock eher selten
     
  5. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 24.02.05   #5
    Evans könnte eine ernstzunehmende Alternative sein!
     
Die Seite wird geladen...

mapping