felle

von xander, 25.08.04.

  1. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 25.08.04   #1
    woraus sind felle gemacht?
    plastik oder irgendein tier-fell?

    frage von meinem bruder

    thnx für antworten
    greetz
     
  2. Thornscape

    Thornscape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.04   #2
    Früher waren die Felle aus Tierhaut gemacht, inzwischen werden normale Felle eines Schlagzeugs synthetisch hergestellt. (Dennoch gibt es immer noch tierische Felle, die aber bei Sets selten genutzt werden).
    Ein wenig anders sieht es bei Perkussionsintrumenten aus, dort ist der Anteil der "Echtfelle" noch wesentlich höher.
     
  3. ZildjianDrummer

    ZildjianDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.04   #3
    Um das ganze etwas zu ergänzen:
    Die Tierhautfelle waren daher schlecht, weil sie sich schon verstimmten, sobald jemand in nem nassen Mantel den Raum betrat. Daher erfand um 1900 ein gewisser Remo Belli aus Italien das Plastikfell aus Mylar (by Dupont)
    Marco
     
  4. Flo1704

    Flo1704 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.08
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.08   #4
    In großen Synphonie-Orchestern werden aber zum Teil immer noch Tierfelle benutzt, dfa diese einen besonderen Klang haben. Diese werden aber ausschließlich in der eigenen Konzert-Halle verwendet, da, wie z.b. beim WDR, die Raum voll klimatisiert ist. Das heißt da ändert sich werder die Luftfeuchtigkeit noch die Temperatur. Bei Percussion spielt das halt ncht so die Rolle, da sich z.B. Bongos nicht großartig verstimmen können....
     
  5. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 25.11.08   #5
    Hey Flo,

    ist schön, dass du dich einbringst, aber der Thread ist von schon etwas älter. ;)

     
  6. rubberbeat

    rubberbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.06
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    667
    Erstellt: 26.11.08   #6
    Mylar wurde in der Mitte der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts entwickelt, Remo 1957 gegründet.

    gruß rubber
     
Die Seite wird geladen...

mapping