Fellwahl

von Invaders, 12.07.08.

  1. Invaders

    Invaders Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Buende
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.08   #1
    Hey Leute,
    Ich bin vor kurzem nach einem Jahr Amerika nach Hause gekommen und habe mal wieder ein wenig auf meinem Schlagzeug rumgehauen,wobei mir dann doch bloeder Weise mein Snare- und mein Bassfell gerissen sind.
    Wo finde ich denn wohl nue Felle die auch was taugen?(und in welchem Preisrahmen bewegen die sich?)Ich habe noch alte aber die sind schon so alt da spar ich mir die Muehe die drauf zuziehen.
    Vielen Dank schon mal im Vorraus.
    Invaders
     
  2. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 12.07.08   #2
    Hallo erstmal im Forum :).
    Also Felle sind eigentlich nur "gut" wenn sie wirkliche Markenfelle sind.
    REMO- und Aquarian-Felle sind meistens günstiger als Evans Felle.
    Bei Remo kostet ein Bassdrumfell ca. 35€ und bei Evans ca 45€. Snarefelle etwa 10-15€ bei Remo und ca 20€ bei Evans.
    Solche Felle findest du in jedem Drum-, bzw. Musikshop.
    Hier ein paar Beispiele:
    www.Thomann.de
    www.Musik-Service.de
    www.Musik-produktiv.de
    www.justmusic.de
    www.musikstore.de
    Das sind so die größten Musikhäuser in Deutschland.
    Viele Grüße,
    Red-Guitar
     
  3. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 12.07.08   #3
    Welchen Sound willst du denn haben?
    Was bist du bereit auszugeben?
    Input = Ouput
     
  4. Invaders

    Invaders Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Buende
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.08   #4
    Danke fuer diese schnellen Antworten, damit hab ich nicht gerechtnet.
    Ich bin zur Zeit etwas knapp bei Kase von daher wuerde ich sagen habe ich nicht zuu viel Geld, aber was du so gesagt hoert sich ja noch ganz plausibel an.Ich wuerde mein Schlagzeug auf einen etwas dunkleren Sound tunen wie zum Beispiel Snot oder Dope.Irgendwelche besonderen Felle die ich kaufen sollte.
     
  5. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 12.07.08   #5
    input=output würd ich nich sagen. nur weil man gute felle hat,heißt das nich das sie gut klingen. gut stimmen zu können ist viel wichtiger als ein gutes fell zu haben.
     
  6. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 12.07.08   #6
    Ich meinte mit Input = Output eigentlich dass wenn zB zum Autohändler geht und sagt: AUTO!
    Man braucht ein paar mehr Info's um ne Empfehlung zu geben ;)
     
  7. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 12.07.08   #7
    Ich denke es ging ihm erstmal ganz allgemein um Felle und den Preis usw. Ansonsten natürlich korrekt ;)
     
  8. Invaders

    Invaders Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Buende
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.08   #8
    Danke fuer die Hilfe ich weerde mich mal demnaechst bei Mudik-Produktv umsehen da hab ich mein doublebasspedal auch her.Weiss denn einer von euch ob ich spezielle Felle brauche um an den Sound von Snot,Dope oder fear nuttin band ranzukommen?
     
  9. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 13.07.08   #9
    da müssten wir wissen was für ein schlagzeug du spielst ;)
     
  10. Invaders

    Invaders Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Buende
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.08   #10
    ha wenn ich das denn aml selber wissen wuerde.Ich habe ein Magnum Schlagzeug das ist aber im Prinzip auch schon alles was ich darueber weiss.Ist auch vor Jahren gebraucht gekaft worden..
     
  11. manicdepression

    manicdepression Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Anröchte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    510
    Erstellt: 13.07.08   #11
    wenn du schon in einen laden gehst, lass dich am besten beraten... die werden dir schon das richtige empfehlen wenn du ungefähr den sound beschreiben kannst. generell würde ich dir zu dicken fellen á la Evans Emad(2) oder Remo Powerstroke 3 raten. Für die Snare ist eigentlich das Evans EC Reverse Dot meistens ne gute wahl. Von Remo wären da die Pinstripe Modelle das Pendant.
     
  12. Invaders

    Invaders Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Buende
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.08   #12
    Danke fuer die viele Hilfe.Ich werde mich mal genauer rkundigen was ich denn da fuer ein Schlagzeug in meinem Zimmer rumstehen habe und wie man es am besten mit neuen Fellen bestueckt.
    mfg
    Invaders
     
Die Seite wird geladen...

mapping