Fender 62er Telecaster Custom

von smack1081, 27.10.05.

  1. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 27.10.05   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe schon des öfteren mit der Tele 62 Custom geliebäugelt, nun am Wochenende einen sehr guten Gitarristen live on stage gesehen und vor allen dingen gehört, der eine solche sein eigen nannte. Ich kann nicht sagen, ob es eine USA oder japan war, war aber schwer beeindruckt!

    Wer hat also Erfahrungen mit dieser tele und kann was dazu sagen? Bin nicht Tele-fremd, sopiele ne 52er RI und hatte vorher ne USA Std., bitte keine Antworten wie: "Tele is ne country Gitarre", "passen keine emgs rein" oder "die hat ja nur 2 Tonabnehmer", ihr wisst schon;) ;)

    Frage (die Letzte): ich hab irgendwann mal ne 62er Custom Japan bei Ebay gesehen in transculent blue, die war eigentlich (optisch) genau die, die ich haben wollte. Gibt es die immer noch in der Farbe oder war das ein special run /Import-Modell, die meisten die ich gesehen habe waren in klassisch 3TSB, CAR oder BLK...

    Vielen dank!

    Dave
     
  2. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 28.10.05   #2
    hi smack!
    jau, ich habe eine (späte 80er made in japan) in 3-tonesb. was mir bei der gitarre total gefällt ist (neben der optik) der hals! er hat ein tolles "slim" 60´s profil - spielt sich einfach klasse. ich weiß aber nicht ob das bei den aktuellen modellen auch so ist...
    meine ist außerdem super-leicht!
    ich hab´nicht viel erfahrung mit teles, aber ich würde ansonsten sagen, daß das ´ne "normale" tele ist ;)
    die original pu´s sind ok - der hals-pu klingt ´n bißchen lahm, aber in der zwischenposition geht die sonne auf! trebel-pu nehm ich nur manchmal.
    würde mich evtl. sogar von ihr trennen, weil ich einfach nicht so der große tele-player bin + z.zt. sowieso gibsons bevorzuge...
    cheers - 68!
     
  3. Keith TS-808

    Keith TS-808 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 28.10.05   #3
    Hi 68, sorry daß ich mich einschalte: klingt interessant, bin nämlich mit meiner Fender tele nich so richtig zufrieden ...könntest du mir netterweise interessehalber mal fotos Deiner tele zumailen und eventualitäten erläutern ? vielleicht trennst Du Dich ja auch irgendwann viel viel später :confused: mal von Deinem in nem anderen thread diskutierten tweed blues junior, dann könnte ich auch von meinem schwarzen wegkommen :screwy:..
    nix für ungut, bluesige grüße aus dem norden :)
     
  4. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 28.10.05   #4
    hi keith!
    es handelt sich um eine mij von ´85-´87 und der zustand ist gebraucht, aber sehr gepflegt und original (auf wunsch evtl. mit texas-special pu´s).
    mach´mir doch einfach mal ein angebot ;)

    wenn du WIRKLICH gerne einen tweed blues-junior haben willst, würde ich dir empfehlen ein tweed-deluxe cabinet (z.b. beim tube-amp-doctor oder aus amerika) zu kaufen. der bj passt da genau rein + die qualität der gehäuse ist besser als bei den original-fender bj´s. ausserdem sind die boxen ein kleines bißchen größer - das kommt auch noch dem sound zugute!
    cheers - 68!
     
Die Seite wird geladen...

mapping