Fender Champion 30 DSP vs. Fender FM 65r ??Oder Marshall MG 30 dfx

von riff, 10.05.04.

  1. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 10.05.04   #1
    Hi also ich will mir demnächst die Fender Stratocaster Lite Ash kaufen !

    Und dazu möchte ich mir gern ein von den oben genannten amp's kaufen

    Fender Champion 30 dsp

    Fender Fm 65r

    oder marshall mg 30 Dfx.

    Hätte gerne mal eure meinung von den amps und welcher sich geil anhört mit dieser gitarre.

    Der FM kostet nur 219,00 €uro was mich wundert und hat ein 12 speaker und 65 watt und contour regler klingt ja nicht schlecht aber rockt der auch voll ab ???Will mir nämlich später noch ein hot rail in die gitarre setzen.
     
  2. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 10.05.04   #2
    hmm kann keiner was sagen dazu ??? :(
     
  3. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 10.05.04   #3
    hol dir den Marshall Mg30 ... habe den MG100 und muss sagen, dass der echt gut ist ! für clean und distortion ! :D :cool: für den Preis ist das echt ein guter deal !
     
  4. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 10.05.04   #4
    also den marshall und den kleinen fender kannst du vergessen..liegt an der wattzahl.. 30 watt sind fürs üben zu haus zu viel und um im proberaum mitzuhalten zu wenig...ausserdem rauschen die kleinen marshalls meiner meinung nach zu viele..gerade im zerrbetrieb..
     
  5. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 10.05.04   #5
    wieso sind 30 watt für zuhause üben zuviel ??? Ein 15 watt combo kommt mir nicht ins haus die klingen scheiße.

    Er soll aber für zu hause sein !!!!!!
     
  6. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.04   #6
    Hallo!!

    Also ich würde auch von dem Marshall MG abraten!! Der klingt einfach nich so wie man sich das erhofft! Ist einfach zu steril!! Zu den beiden Fenders kann ich nichts sagen die kenn ich nicht!!

    Aber 30 Watt sind echt verdammt laut, aber man kann ja auch leise spielen, da es ja Transenamps sind!! die klingen dann nicht wesentlich anders!!

    MFG

    B_8_B
     
  7. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 10.05.04   #7
    Ich habe auch ein cube 30 der ist für zuhause ideal ,bloß leider klingen die fender strats nicht darauf deswegen hatte ich gedacht ein fender oder marshall ......

    Aber vieleicht könnte ich mir den fender mit 12er speaker holen 219,-€uro
    für den clean sound und ein marshall jackhammer für die zerre :rolleyes:

    Was meint ihr ?????

    Ist jackhammer besser als mg 30 dfx ???
     
  8. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 10.05.04   #8
    lieber n schickes boss od-20 für die zerre das is was fürs leben .. :-)
     
  9. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
  10. ranti

    ranti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Kreis Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.04   #10
    Ich kann nicht glauben dass der Jackhammer schlechter ist :cool:
     
  11. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 11.05.04   #11
    das od-20 ist viiiiel umfangreicher als n einzelnes pedal..hier kannst du echt geile sounds kreieren..
     
  12. ranti

    ranti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Kreis Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.04   #12
    oh hatte gedacht es wäre eins mit einem Pedal...
     
Die Seite wird geladen...

mapping