Fender Frontman Topteil, scheisse?

von ladymen, 25.04.05.

  1. ladymen

    ladymen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.02.10
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.05   #1
    taugt das ding was?
    angesichts des preises muss man da ja schon zweifeln...oder?
     
  2. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 25.04.05   #2
    Kannste mal nen Link geben? Ich hab noch nie gehört das Fender nen Frontman als Topteil rausgebracht hat.

    gtz Bonebraker
     
  3. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 25.04.05   #3
    ne gibts auch nicht.
    fender frontman gibts nur als combo, und zwar als 15 und 25 watt version mit grauer front, und als 65 bzw. 100 watt version mit schwarzer front.
     
  4. ladymen

    ladymen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.02.10
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.05   #4


    bei musik-produktiv wird er angeboten:

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop03.asp/sid/!18121995/ob_id/503/nur_lieferbare/nein/seite/3&#marke_83
     
  5. ladymen

    ladymen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.02.10
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.05   #5
    der amp is glaubich baugleich wie der 100 watt combo, nur als topteil halt.
    insofern wäre eine allgemeine beurteilung der frontman serie auch hilfreich, falls ihr das top nich kennt. habe halt gehört die dinger hätten technische mängel, würden sau schnell kapput gehen....
     
  6. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 25.04.05   #6
    Der Thread passt gerade ganz gut...ich hatte nämlich letztlich mal den Fender Princeton 65 DSP und den Frontman 65R ins Auge gefasst und wollte mal wissen, ob die für ihren Preis was taugen...ich hab noch nie nen Fender-Amp gespeilt und kenne nur die Gitarren deswegen!
    Wäre echt dankbar, wenn ihr allgemein was über die AMps schreiben könntet?!

    mfg
    spa
     
Die Seite wird geladen...

mapping