Fender Jazzmaster

von Gauloises, 13.09.06.

  1. Gauloises

    Gauloises Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    1.12.07
    Beiträge:
    50
    Ort:
    chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.06   #1
    ich gedenke mir die gitarre zu kaufen.

    https://www.thomann.de/de/fender_jazzmaster_62_rw_vw.htm

    kann sie leider die tage nich anspielen gehen. ( kann sie ja innerhalb von 30 tagen zurück schicken.

    was haltet ihr von dieser gitarre? is sie das geld wert... wollt mir nochmal paar meinungen einholen, ich weiß das ich sie nich so übelst verzerrt spielen kann aber für meine musikrichtung is das eh nich nötig...

     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 13.09.06   #2
    Kann sein das du sie gar nicht mehr bekommst. Die wurde nur in begrenzter Stückzahl hergestellt. "Auf Anfrage" heißt bei Thomann (meist) das sie selbst erstmal nachfragen müssen ob die das Produkt nochmal bekommen.

    Gruß
     
  3. Gauloises

    Gauloises Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    1.12.07
    Beiträge:
    50
    Ort:
    chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.06   #3
    hm mal ne andere frage:

    hab bei thomann angerufen und die können mir die erst sehr spät liefern...
    hab deshalb mal im netzt geschaut und noch eine gefunden... da steht aber!

    "Tonabnehmer: 2 x Special Design American Vintage Jazzmaster Singlecoils"

    sind das jetzte nun original fender SC's oder nur irgendwie designed von fender?!?!?!:confused:
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 13.09.06   #4
    ne super gitarre! habe sie mit der doppelt so teuren usa jazzmaster verglichen und diese war kaum besser als das japan modell! der klang ist klasse und die verarbeitung ist auch sehr vorbildlich gewesen.
     
  5. Gauloises

    Gauloises Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    1.12.07
    Beiträge:
    50
    Ort:
    chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.06   #5
    naja mal schauen, gehe heute in unser kleines musikhaus und frag dort mal nach ob sie mir die jazzmaster bestellen könn,... bin etwas pesimistich aber mal schauen.
    wäre natürlich sehr sehr super.
     
Die Seite wird geladen...

mapping