fender jazzmaster

von moison, 18.08.04.

  1. moison

    moison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    19.11.09
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.04   #1
    hallo..
    hat einer von euch ahnung, erfahrungen oder irgendwelches wissen über die FENDER JAZZMASTER?? ich hab eine in japan gebaute 2000€ gitarre angespielt und war begeistert.. hab mir daraufhin eine bei ebay ersteigert (originale fender, neu, allerdings für 660€!).. und weiß einfach nich was ich davon halten soll! umgehauen hats mich nich, zumal die bridge erstmal neue inbusschrauben brauchte und sowieso komplett neu eingestellt werden musste... und wegen dem sound.... er is nich schlecht, aber richtig gut auch nich.. was soll ich davon halten?
    danke für jede antwort..
     
  2. gunnarli

    gunnarli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    203
    Ort:
    aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.04   #2
    überleg mal.. du hast ne jazzmaster angespielt die 2000euronen kostet. dann siehst du in ebay ebenfalls ne neue jazzmaster fürrund 700 euro. haste nicht ma gedacht, dass dien bisschn schlechter ist als die für 2000 euro ?
     
  3. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 22.08.04   #3
    Hi,

    ne Jazzmaster ist schon geil, wenn man die richtige hat.
    Daß die Japaner 2000 Euro haben wollen, ist unverschämt. Zumal die Teile nicht hundertprozentig dem Original nachempfunden sind. Aber sie erhalten gute Kritiken von den Usern.
    Für 2000 Euro bekommst Du fast eine neue U.S.A. Customshop Jazzmaster.

    Du hast ein Mexicomodell ersteigert. Generell rümpfen viele die Nase über Fenders Mexicomodelle und wissen nicht, was sie davon halten sollen.
    Ob es am Holz, dem Schaltplan und deren Komponenten oder sonstwo hängt, weiß niemand genau. Sind halt günstige Fertigungen, wo hier und da gespart wird.

    Schau mal hier rein, diese Leute lieben Jaguar und Jazzmaster. Ich hätte übrigens gerne auch so ein Kultobjekt.

    www.jag-stang.com

    oder Fender-USA Forum

    Leider nur amerikanische Seiten. Gossenslang auf amerikanisch ist angesagt.
    Wünsche Dir Glück,

    JO
     
Die Seite wird geladen...

mapping