Fender Outlet Center Augsburg

von tweippert, 07.12.06.

  1. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 07.12.06   #1
    Hallo Leute!

    Ich fahre morgen mal nach Augsburg in das Outlet Center von music World.
    (Hat immer nur am Freitag und Samstag ein paar Stunden offen)
    Die haben da gebrauchte und B-Waren Fender und Squier.
    Ich wollte mal Fragen, ob da von Euch schon mal wer war?

    Außerdem wollte ich gleich mal ein paar Bestellungen entgegennehmen;)
    Nein im Ernst, wenn irgendwer möchte das ich nach was bestimmten Suche, dann soll er mir das hier schreiben.
    Ich hab keine Ahnung ob die da viel oder wenig da haben, könnte aber Interessant werden.
    Ich werde Berichten!
     
  2. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 07.12.06   #2
    das wäre interessant zu wissen was dort alles gibt...und wann die offen haben...
     
  3. tweippert

    tweippert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 07.12.06   #3
    Adresse: music world, eichleitnerstr. 34, 86159 augsburg
    Öffnungszeiten Outlet Center: Freitag 13-19Uhr und Samstag 10-16Uhr

    Ich hab keine Ahnung was die da so haben, obs nur Gitarren oder auch Bässe sind, werde aber morgen einfach mal hinfahren.
    Die sollen auch SWR B-Ware haben.
     
  4. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 07.12.06   #4
    ohja, wär toll, wenn du mal berichten würdest.
     
  5. BassShuttle

    BassShuttle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    842
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    919
    Erstellt: 07.12.06   #5
    Das würde mich acuh mal interessieren.

    Berichte vor allen DIngen mal über die Preise!

    Gruß
    BassShuttle
     
  6. Spawn_Ric

    Spawn_Ric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    409
    Erstellt: 07.12.06   #6
    Die Preise währen wirklich sehr interessant, mich würden vorallem die Jazz Deluxe Varianten interessieren :)
     
  7. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 07.12.06   #7
    preci, preci, preci...:D aber das ist ja auch dein primäres ziel, ne woar?
    super plan, tweippert. bald regnet's wieder bewertungspunkte
     
  8. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 07.12.06   #8
    erzählen, popälen!
     
  9. tweippert

    tweippert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 11.12.06   #9
    So, ich war also am Freitag dort!
    Es gab ca. 15 Fender Bässe von Standard bis Custom Shop. Die Preisersparniss liegt ca. bei 20-40 % je nach Fehler des Basses.
    Meistens sind es Lackschäden, im schlimmsten Fall sind es schwergängige Spannstäbe (nicht defekt, sonder halt schwergängig). Der Mitarbeiter für den Outletshop ist sehr nett und Kompetent und vor allen Dingen ehrlich!
    Also wenn da ein schöner Preci dabei gewesen wäre, hätt ich zugeschlagen aber es waren fast nur Jazzis da.
    Hier mal ein paar Preise, die ich mir notiert hatte.

    https://www.thomann.de/de/fender_big_block_precision_bass.htm Preis Outlet 500€

    https://www.thomann.de/de/fender_62vintage_jazz_bass_ow.htm PO 950€

    https://www.thomann.de/de/fender_custom_classic_jazz_bass_rw_a.htm PO 1700€

    https://www.thomann.de/de/fender_mex60classicjazzbass.htm PO 450€


    Also alles in allen sehr interessante Geschichte da dort. Ich kann nur jedem Empfehlen, der in der nähe wohnt da mal hinzufahren.
     
  10. map

    map Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    871
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.529
    Erstellt: 11.12.06   #10
    Das hört sich ja alles sehr gut an, leider ist dies sehr weit weg von mir zu Haus!

    Und tweippert, hast du zugeschlagen?

    lG map

    Edit: Habs überlesen, dass du es gelassen hast. Die sind dort sozusagen auf J-Bässe spezialisiert, oder kriegt man dort auch sonstiges Fendersachen (Amps, ...)?
     
  11. nightwatchman

    nightwatchman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    186
    Erstellt: 11.12.06   #11
    Das klingt interessant, Augsburg ist für mich ja auch relativ schnell erreichbar :).

    Wenn ich doch nur Geld hätte... *seufz*
     
  12. Musicman II

    Musicman II Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    476
    Ort:
    W´haven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 11.12.06   #12
    Tja, wenn denn Augsburg nur in der Nähe wäre....
     
  13. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 11.12.06   #13
    Tja schade der Outlet Store ist von mir aus wirklich ein bisschen weit weg, wären mit dem Auto so ungefähr 520k:( . Kann man den auch welche da Bestellen, bzw. wie sieht es eigentlich mit Garantie aus?
     
  14. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 11.12.06   #14
    Für die einen nah genug - aber kein Geld :D
    Für die anderen zu weit weg - Ich bin echt traurig :o
     
  15. Musicman II

    Musicman II Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    476
    Ort:
    W´haven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 11.12.06   #15
    Knapp 800 Km.....
     
  16. Spawn_Ric

    Spawn_Ric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    409
    Erstellt: 11.12.06   #16
    Was waren den so für Schäden an den obigen Bässen?
     
  17. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 11.12.06   #17
    also gibt's da nur fender bässe und sonst nichts, amps, squier usw...?
     
  18. nightwatchman

    nightwatchman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    186
    Erstellt: 11.12.06   #18
    Tja ein neues Auto reißt ein Loch in die Kasse...

    Wobei mich der Reissue des 62er JB für 950,- Euro schon verdammt reizen würde :(
     
  19. tweippert

    tweippert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 11.12.06   #19
    Dann gehe ich mal auf die einzelnen Fragen ein:

    Keine Bestellung möglich! Keine Garantie! Es wird aber jedes Instrument vor dem Kauf nochmal mit dem Techniker überprüft.

    Schäden sind sehr unterschiedlich teilweise kleine Lackfehler, teilweise keine Pickups mehr drinnen (War bei einem Squire Jazz der Fall, der kostete dann 150 Euro). Wie gesagt teilweise schwergängige Halsspannstäbe (aber keine defekten).
    Der Verkäufer kann einem genau bei jedem Instrument sagen, warum B-Ware und was an dem Bass nicht 100%ig ok ist.

    Ja es gibt auch ein paar Amps und Top´s von Fender und SWR aber die fand ich jetzt nicht sooo viel günstiger. Auch haben die den ein oder anderen Squier und Mexicaner.

    Ach ja! Für Gitarristen sind da richtige schnäppchen zu machen u.a. von Fender, Gretsch und Jackson (da waren 10 Rhandy Roads Jacksons (die asymetrische Form) mit abgeschlagenen Ecken für schlappe 199€).
     
  20. 6amott6guitar6

    6amott6guitar6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    14.09.10
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.06   #20
    ich komme aus augsburg und kann mich nicht beklagen, außer das es keine caparison gitarren da haben....
     
Die Seite wird geladen...

mapping