Fender Prophecy II

von Reeder, 22.08.06.

  1. Reeder

    Reeder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.896
    Erstellt: 22.08.06   #1
    Hi,

    auf dem Bild unten sieht man den Bassisten von Mastodon mit einem Fender Prophecy II (soviel konnte ich immerhin schon in Erfahrung bringen).

    Da ich ihn optisch sehr ansprechend finde und auch den Basssound der Band mag, wollte ich mich eig mal nach so einem Exemplar umgucken nur:

    Es gibt ihn in keinem Laden, im Internet fasst keine Informationen und auf Welcome to Fender.com! wird er auch nicht erwähnt....

    Weiß vielleicht jemand was darüber? Wann er gebaut wurde, wie's mit Holz, Elektronik und Hardware aussieht und wo er eventuell noch zu kriegen ist? Würde mich sehr freuen.

    Danke im Voraus!


    [​IMG]
     
  2. bacon

    bacon Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    15.02.10
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 22.08.06   #2
  3. KingNothing`

    KingNothing` Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 22.08.06   #3
    der korpus is 2 teilig aus esche
    ausserdem hat das ding nen 3 teiligen maple hals
     
  4. Ronraimund

    Ronraimund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    133
    Ort:
    südlich von Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 22.08.06   #4
  5. Reeder

    Reeder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.896
    Erstellt: 22.08.06   #5
    Scheiße, den scheint's wirklich kaum noch zu geben....

    egal, trotzdem danke!
     
  6. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 26.08.06   #6
    Der sieht doch aus wie jede x-beliebige Ibanez...
     
  7. Reeder

    Reeder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.896
    Erstellt: 26.08.06   #7
    Nur das es keine Ibanez mit P/J-Pickupbestückung gibt.
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 26.08.06   #8
  9. Reeder

    Reeder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.896
    Erstellt: 27.08.06   #9
    Hmm.... Seltsamerweise nur bei ihren "Bottom-Of-The-Line-Modellen" :D
     
  10. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 27.08.06   #10
    Früher gab es noch ziemlich viele Ibanezen mit P/J Bestückung, allerdings ist das bei Ibanez zumindest fast ausgestorben, bis halt auf die "Bottom-Of-The-Line-Modelle".
    Hier noch was von Harmony Central.
     
  11. Reeder

    Reeder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.896
    Erstellt: 27.08.06   #11
    Der kriegt überall so gute Kritiken und es gibt ihn nich mehr. *heul*

    Und der scheint auch noch richtig günstig zu sein.... Ich könnt' kotzen.
     
  12. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 28.08.06   #12
    Jetzt komm mal wieder runter :)

    Der Bass scheint nun wirklich nichts besonderes zu sein. Ich bin sicher es gibt zig Alternativen (erst recht weil du den Bass noch nie in der Hand hattest!), die nicht nur ähnlich aussehen, sondern auch ähnlich klingen! Das würde ich auch nicht unbedingt an der PickUp-Bestückung festmachen.

    Wie wärs zB mit einem Sandberg Basic oder Bullet? Die kriegen auch "überall so gute Kritiken".
     
Die Seite wird geladen...

mapping