Fender Strat Paula oder Sg

von strat deluxe, 28.04.08.

  1. strat deluxe

    strat deluxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.08
    Zuletzt hier:
    1.09.08
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Rieden (Amberg-Sulzbach)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #1
    Hey leute,
    spiel jetz seit einigen Jahren Gitarre und will mir in nächster zeit eine anständige anschaffen.
    hab die wahl auf ne american strat ,les paul studio und SG standart eingeengt.
    zu welcher würdet ihr mir raten?:rolleyes:
     
  2. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    884
    Erstellt: 28.04.08   #2
    Hallo erstmal im Forum.
    Das ist ne Frage die dir hier niemand beantworten kann. Die genannten Gitarren sind eigentlch Grundverschieden.
    Du musst uns schon nähere Informationen geben, denn keine der Gitarren ist "besser" als die andere sondern anders.
    Was hast du bis jetzt gespielt und bist du zufrieden damit?
    Was für eine Musikrichtung willst du spielen?
    Auf was für einen Sound stehst du?
    Ganz wichtig; Wie viel willst du ausgeben?
    Wir sind hier keine Angestellten die alles für dich machen oder dir was verkaufen und schmackhaft machen wollen.


    Edit: Vor allem bist du nicht der erste den das interessiert. Also vorher immer mal die Suchfunktion quälen.^^
    Gruß
    Julian
     
  3. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 28.04.08   #3
    ich würde an deiner Stelle eine Strat Deluxe nehmen, die passt am besten zu deinem Nickname :D

    Nee, "you" hat schon alles geschrieben ;)
     
  4. MoCo

    MoCo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    7.054
    Erstellt: 28.04.08   #4
    Du solltest antesten gehen, anspielen und schauen welche dir persönlich am ehsten zusagt vom Klang und Handling. Gut sind sie alle, aber doch sehr unterschiedlich und charakteristisch vom Typ.
    Man sollte auch die Musikrichtung mit einbeziehen.
    Mit ner SG kann man mit Sicherheit nen gutes Rock-Brett fahren, aber wenn du es mal clean und surf mäßig klingeln lassen willst, ist eher ne strat cool.. nur als beispiel und meine subjektive Meinung.
    Man kann aber bestimmt mit Sicherheit nicht objektiv sagen, dass eine davon jetzt wirklich die beste oder schlechteste ist. Hängt allein von dir ab und was du machen willst.

    ps: war wohl etwas spät, sry wenn ich was wiederhole, was schon gesagt wurde :p
     
  5. strat deluxe

    strat deluxe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.08
    Zuletzt hier:
    1.09.08
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Rieden (Amberg-Sulzbach)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #5
    ;)vom stil her möcht ich eigentlich flexibel bleibn, dass heisst das ich einerseits oft ac/dc spiel, zum anderen aber auch sachen von mark knopfler etc.
    vom preis her um die 1000€
    vom spielgefühl her liegen sie mir alle gut, da wird es nich scheitern, ich will nur wissn, was die bessere allzweckgitarre is
     
  6. Fungi

    Fungi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #6
    Wenns dir um die Allzweckmäßigkeit geht, ist eine Powerstrat nicht verkehrt, sofern du nicht umbedingt einen quietschigen Singlecoil an der Brücke brauchst.
     
  7. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    884
    Erstellt: 28.04.08   #7
    Hey sag nichts gegen einen quitschigen SC an der Brücke^^.
    Ne Fungi hat schon recht. Da kannst du schöne cleane Sachen spielen aber auch mal reinhauen.
    Ich bin ja nicht so der Freund von Allround Gitarren.
     
  8. MoCo

    MoCo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    7.054
    Erstellt: 28.04.08   #8
    Ich habe in meiner Stratocaster den Bridge-PU durch nen Humbucker ersetzt und bin damit voll und ganz zufrieden. Wie ich finde, auch sehr allround tauglich. Aber das ist nur eine mögliche Alternative. Gibt ja auch gute Strats mit SSH Bestückung zu kaufen (was ich prinzipiell neben HSH und splitting empfehlen kann, wenns allround sein soll).
     
  9. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 28.04.08   #9
    mit einer SG kannst du schlecht Mark Knopfler spielen, mit einer Strat aber schon AC/DC ;)
     
  10. strat deluxe

    strat deluxe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.08
    Zuletzt hier:
    1.09.08
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Rieden (Amberg-Sulzbach)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #10
    ja, deshalb frag ich ja mit welcher ich des am besten "nachahmen" kann;)
     
  11. ESCAPED

    ESCAPED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.05
    Zuletzt hier:
    1.09.14
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Königswinter
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    663
    Erstellt: 28.04.08   #11
    also ich werf mal die les paul in die runde. gut ne strat mit HSS ist schon sehr vielseitig, aber den twang bekommst du nie so ganz raus, den typisch dratigen strat sound halt.
    knopfler hat auch ne paula gespielt, und acdc, geht damit auch, vllt wäre ja eine mit Humbucker und P90 ne option?

    sowas:
    http://www.guitar24.de/de/pro.php?p=15101&ref=frg

    gruß
     
  12. Desperados

    Desperados Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 28.04.08   #12
    Hallo strat deluxe,
    schau dir mal diese beiden Stratocaster an: Strat 1 Strat 2 .
    Erstklassige und vielseitige Gitarren.
    Die Gitarren können ohne weiteres die Sounds abdecken die du brauchst.
    Hier ist auch ein Esche Body am Start :great: (im Gegensatz zu den günstigeren Ami Std Strat mit Erle Body ).
    Sind etwas über deinem Budget aber ich finde es lohnt sich.
    Gibson haut gerade seine Gitarren raus (Gibson übernimmt wieder den Vertrieb selbst) und da erscheint es sehr günstig.
    Wenn es dir nichts ausmacht eine schwerere Gitarre an den Hals zu hängen und mit ein wenig mehr Aufwand via Multi versuchst den Twang einer Strat zu kopieren dann geht auch eine Paula :D .
    Wir bzw. Ich können dir nicht die Entscheidung abnehmen.
    Da must du schon selber durch.
    Gruß Despi
     
  13. strat deluxe

    strat deluxe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.08
    Zuletzt hier:
    1.09.08
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Rieden (Amberg-Sulzbach)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.08   #13
    danke für den tipp, mir hatt ein bekannter ebenfalls zu so etwas in der bauart geratn(der spielt tom anderson)
    dass mit meinem budget is kein problem, da einer von unseren nachbarn bei der us army is , der bei uns stationiert is, und wenn ich den frag ob er mir so ne besorgn kann, wird das kein problem;)
    wie´s mein username schon sagt liebäugel ich im moment mit ner strat deluxe, auch hhs, aber wenn ich zum amy geh, krieg ich so´N teil statt für ca 1250€ für 840€ (wegn dem starken euro/dollarkurs im moment) , und des is ein haufen holz, dafür könnt ich mir auch schon wieder nen hübschen kleinen verstärker kaufen;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping