fender super champ xd + stereoalage?

von Pirate, 12.03.08.

  1. Pirate

    Pirate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.07
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.08   #1
    Hi, ich habe einen fender super champ xd und möchte etwas mehr fülle in meinen sound, deshalb kaufe ich mir bald eine 2x12er box aber würde es als übergang auch möglich sein sie an meine Stereoanlage zu schließen? Und wenn ja wie mach ich das, danke schonmal, euer pirate
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.120
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 12.03.08   #2
    Möglich ist das (über den Lineout des Amps) - nur klingt das leider überhaupt nicht, da Stereoanlagen-Lautsprecher völlig anders sind als Lautsprecher für Gitarrenverstärker. Warte also lieber auf Deine 2x12er Box.
     
  3. Pirate

    Pirate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.07
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.08   #3
    dankeschön
     
  4. Saitenstechen

    Saitenstechen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    8.657
    Erstellt: 13.03.08   #4
    @Hans3: Könnte ein Anschluss an die Stereoanlage u. U. Schäden verursachen, oder ist da einfach nur der Klang schlecht?

    Gruß

    Andreas
     
  5. DeadEye

    DeadEye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    334
    Erstellt: 13.03.08   #5

    der line out hat eine speakter simulation, sofern ich das der beschreibung entnehmen konnte
     
  6. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 03.04.08   #6
    Wenn Du Auskünfte auch von minderqualifiziertem Personal animmst, dann lies das Folgende. Sonst besser nicht. ;)

    Prinzipiell kann nichts schiefgehen, wenn Du

    1. einen Aux-, Tape- oder anderen passenden Eingang am Verstärker wählst (dazu gehört z.B. NICHT der Phono-Eingang!) und

    2. vernünftig aussteuerst. Dazu mußt Du allerdings Verzerrungen, die vom Amp kommen und Clipping der Stereoanlage einwandfrei unterscheiden können (Ohren auf!).

    Das, jedenfalls, ist bei einer Feld-, Wald- und Wiesen HiFi-Anlage zu erwarten.
     
  7. Saitenstechen

    Saitenstechen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    8.657
    Erstellt: 03.04.08   #7
    Danke für die Antwort, Sticks! :great:

    Gruß

    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping