Fender Tele - neues Schlagbrett

von Dr.Oktylizer, 08.11.04.

  1. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 08.11.04   #1
    Hi! Ih habe eine Fender Telecaster bestellt. Die Farbe ist Blue agave (hübsch!). Ich möchte die Gitarre aufmotzen. Dafür suche ich nicht EMG 81erPUs ;) :rolleyes: , sondern ein Schlagbrett in white pearl, also dieses "schimmernde" weiss (wie ne Miesmuschel von innen). Hersteller gibt es wie Sand am Meer, welcehn kann man empfehlen, insb. die Passgenauigkeit ist wichtig! Bei Thomann z.B. gibts nur mistige Farben.
    Danke!
     
  2. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 08.11.04   #2
    wie passgenauigkeit???? ich denke nicht, dass es da riesehn größenunterschiede gibt ...
     
  3. schrummel-klaus

    schrummel-klaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    13.07.14
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 08.11.04   #3
    Hallo,
    gut, aber auch relativ teuer, sind die Pickguards von Rockinger,
    http://www.rockinger.com/
    Ich habe ein Tortoise-Strat-Pickguard (siehe Avatar)

    Gruss
    Klaus
     
  4. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 08.11.04   #4
    Das ist zumindest schon mal was! Danke. Sonst noch Vorschläge?
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 08.11.04   #5
    Allparts führt sowas in unterschiedlichsten Varianten. Allerdings kein Versand hier in Deutschland. Die haben natürlich ne Vertretung hier, aber da kann man afaik nur als Händler bestellen. Sprich: als normaler kleiner Kunde kauft man Allparts-Zeug im Laden bzw. bestellt es dort nach Katalog (der übrigens schick ist).

    Versand direkt geht afaik nur aus USA...is natürlich nix für kleine Mengen.
     
  6. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 08.11.04   #6
    *bumb*
     
Die Seite wird geladen...

mapping