fender telecaster collectors edition, wert?

von w. borland, 11.08.04.

  1. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 11.08.04   #1
    nabend zusammen,
    habe bei einem freund aufm dachboden eine fender telecaster gefunden. bin inzwischen soweit dass ich weiß das es ne collectors edition ist. sie ist schwarz(korpus) und golden (bridge)
    google spuckt nichts genaues aus und ich wüsste gern mal wieviel diese klampfe wert ist. sie stammt wahrscheinlich aus der zeit um 1980, kann mich aber auhc irren...

    mfg
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 11.08.04   #2
    mann mann, wieso liegen bei allen leuten Gitarren aufm Dachboden UND BEI MIR NICHT!?!?!?!

    :evil: :evil: :evil: :twisted:
     
  3. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.08.04   #3
    Seriennummer bitte.
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.08.04   #4
    Das ist die 82er Black & Gold collector's edition. Sondermodell aus wirtschaftlich schlechten Zeiten.

    Für Sammler aber garantiert interessant und somit -> teuer

    Bei Fender findet sich erst mal nix so auf die Schnelle (muss mal Bücher durchforsten), das Ding ist mir aber schon mal über den Weg gelaufen. Erinnere mich an schwarz auf schwarz und dazu komplett goldene Hardware. Gibts selten...


    [​IMG]

    PS: kann auch ne 81er oder 83er sein, überschneidet sich mit den Jahren


    EDIT: jupp, richtig erinnert, da haben wir sie gleich noch mal. Googlen hilft doch manchmal :-)

    http://www.hendrixguitars.com/Fe0655.htm

    EDIT 2: scheisse man, ja, die is was wert, wenns die gleiche ist. Sammler scheinen wirklich für alles zu zahlen.

    Für 1500 bis 2500 Euronen in diversen "Vintage"-Angeboten...

    EDIT3: sehe grade in einem italienischen Forum, dass einer die für 800.000 Lire 84 gekauft hat und 94 für 1.600.000 losgehauen hat.
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 12.08.04   #5
    Dann war das ja ein richtig unterirdischer Deal (für den VK)
     
  6. chapter

    chapter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 12.08.04   #6
    wenn du geil drauf bist, behälst du das ding. wenn nicht, hm ich geb dir 100 dafür :)
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.08.04   #7
    Da ist nur ne Null verschwunden :-)
     
  8. w. borland

    w. borland Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 12.08.04   #8
    hmm, da liegen ziemlich viele schmuckstücke rum. bin fast aus den socken gefallen als ich die gesehen hab. da war zum beispiel noch eine gibson es 335 (halb resonanz) und eine 12 saitige akustische von einer firma die mit o anfängt, soll wohl auch ziemlich teuer sein.

    naja, mir hat das herz geblutet...die gehören seinem onkel und der spielt kaum. im keller hab ich dann noch nen fender röhren topteil aus den 70ern gefunden.

    naja, mein freund ist der haupterbe seines onkels und er wollte mir die gitarren geben falls er sie erben sollte weil er damit nix anfangen kann..^^

    aber danke für die hilfe
     
  9. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 12.08.04   #9
    man ey... wieso immer die andern?? ich will auch so´n onkel.. aber nein... der trinkt nur und ist fcb-fan :D :twisted:
     
  10. w. borland

    w. borland Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 12.08.04   #10
    du hast ja halbwegs gutes equiptment, aber ich krücke mit meiner ibanez sa 120 rum, da wär das genau passend :great:
     
  11. Pansenhans

    Pansenhans Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.04   #11
    das wär ja wohl ma voll geil, wenn man als gitarrist ne gitarre aufm dachboden von nem kumpel findet. auf nem dachboden von nem familienmitglied wär dann perfekt! mir is sowas auch noch nich passiert! schade drum! wär trotzdem ein traum für alle gitarristen, denk ich ma ;)
    gitarren kann ich noch verstehen, dass man gelegentlich sowas findet! aber nen topteil is echt die härte :great:
    @borland: viel spass in der zukunft mit den teilen ;)
    PS:die akustik könnte doch aufgrund des "O"s eine Ovation sein oder?
     
  12. w. borland

    w. borland Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 12.08.04   #12
    jop, ovation, das war der name^^
    kannst du mir da was zum wert sagen?
     
  13. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 12.08.04   #13

    naja, dann kannste dich ja jetzt freuen :D :rock:
     
  14. Pansenhans

    Pansenhans Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.04   #14
    hm... nen kumpel von mir hat sich eine für 800€ bestellt! gibts aber auch für 300 und über 1000€! also kann man nich so genau sagen! kannste ja ma im geschäft schätzen lassen!
     
  15. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.08.04   #15
    So ohne Angaben unmöglich.

    Mit Pickup oder ohne? (kann man an den Reglern erkennen, bzw an deren Nicht-Vorhandensein)

    ein Schalloch oder viele kleine?

    steht sonst irgendwas drauf? Nummern, Namen?

    was für Inlays? Form, Farbe...

    Binding am Korpus? Mehrfach, mit Perloid?

    Verziertes Schalloch?

    Farbe der Mechaniken?

    Form des Griffbrettendes? (am übergang zum Body bzw. Schalloch)

    durchbrochene Kopfplatte oder massiv?

    Wie alt? (mindestens/höchstens)

    allzuviele 12-saiter gibts ja nicht, müsste man schon was rauskriegen können.

    Aber mehr würde mich die ES interessieren, was da für ne Seriennummer drauf ist... :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping