fender telecaster lite ash

von ERROR, 21.11.05.

  1. ERROR

    ERROR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.05   #1
    hi leuts
    ich war letztens in ein gitarrenladen und habe die lite ash angespielt und sie hat mir ganz gut gefallen:great: .
    aber jetzt wollte ich mal eure meinungen wissen wie ihr diese gitarre findet und ob ihr den preis für diese gitarre angemessen findet?

    [​IMG]

    ciao
     
  2. Sushi69

    Sushi69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Daheim!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.223
    Erstellt: 21.11.05   #2
    Also ich hatte vor kurzem noch eine, aber war nicht so zufrieden damit.
    Klanglich ok, aber die Verarbeitung war nicht so Toll.
    Musste selbst noch richtig Hand anlegen.
    Wenn ich einen Tipp geben kann, dann schau dir mal die 72er Tele Thinline an, von der Optik her so ziemlich das selbe. Leichter und nen Fetteren Sound dank 2 x Hummbucker.

    Aber ich sags immer wieder, das ist auch alles ein Sache des Geschmacks!!!:)

    Edit: Hab mal ein Bild von einer hier! Aber Optisch wohl doch ein bischen anders! :D
    [​IMG]

    Hab grad gesehn, die gibts auch mit Singlecoils!!
     
  3. ERROR

    ERROR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.05   #3
    hi sushi
    also ich hab mir mal die lite ash genau angeguckt und finde die ist für den preis verdammt gut verarbeitet.
    wenn ich mir mal meine epiphone lespaul studio angucke ist die ein witz gegen die lite ash in der verarbeitung:) .

    72er tele thinline ist echt nicht mein style:( .

    sollte man eigentlich eine us tele holen oder ist das egal? (sound ist nicht groß anders und besser)
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 21.11.05   #4
    Preis-Leistung finde ich sehr gut. Ich hab bei den Lites 2 Teles und eine Strat angespielt, eine der beiden Teles ziemlich lange an einer exzelleten Class A Röhre, und muss sagen, dass die wirklich gut war. Wenn auch imho nicht so gut wie die USA Deluxe, aber die kostete auch gleich mal das dreifache :)

    Eingestellt waren die auch alle top, allerdings habe ich jetzt auch schon von einigen, die das Teil per Versand bestellt habe, gehört, dass Halskrümmung und Saitenlage ziemlich mies waren.

    Allerdings wär sowas kein Grund, eine Gitarre nicht zu kaufen. Schliesslich ist das eh subjektiv, und ich selber musste bislang auch fast immer nachträglich rummachen, weil ich einfach mit extrem niedrigen Sätteln, annähernd null Halskrümmung und dafür etwas höherem Steg arbeite. Und sowas gibts ab Werk selten :)

    Aber wer gleich ne gut eingestellte will, sollte das Ding im laden testen, ggfls. einstellen lassen, und dann genau dieses Modell mitnehmen.
     
  5. roby

    roby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.05   #5
    Ich spiele eine Lite Ash und bin sehr zufrieden.
    Klingen tut sie echt gut, so wie ich es mir vorstelle, nicht schlecht ist eben auch, dass sie zwei Seymor Duncan SCs hat.
    Ich komme echt gut zurecht mit der und bereue den Kauf nicht, aber natürlich vorher antesten.
     
  6. ERROR

    ERROR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.05   #6
    aja hört sich gut an:p . ich rede jetzt nicht mehr viel um den heißen brei herum:screwy: . ich gehe dann demnächst sie noch mal anspielen und mir alles genau angucken und mit anderen vergleichen.
    ach wie freue ich mich schon auf das schöne weihnachtsfest:rolleyes:.

    ps. würde mich echt interesieren. welche von den beiden lite ash git. sieht eurer meinung besser aus???
     
  7. Sushi69

    Sushi69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Daheim!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.223
    Erstellt: 22.11.05   #7
    Da kann man sehn, wie unterschiedlich die Erfahrungen hier so sind!
    Vielleicht hatte ich auch einfach nur Pech mit meinem Modell!:rolleyes:
     
  8. ERROR

    ERROR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.05   #8
    :eek: :eek: :eek:
     
  9. Pittiplatsch

    Pittiplatsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    22.09.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.05   #9
    Ich muss Sushi69 Recht geben. Die Verarbeitung ist wirklich nicht so dolle.
    Das sage ich deshalb, weil ich mittlerweile die 3-te Gitarre davon in der Hand halte.
    2 hab ich schon umgetauscht. Die erste wegen eines Lackplatzers auf dem Griffbrett. (siehe HIER)

    Die zweite hatte eine hammergeile Maserung auf dem Griffbrett, nur funktionierte bei dieser der Tone-Regler nicht. Also wieder umgetauscht.
    Durch einen Versandfehler wurde mir dann meine erste Gitarre als Austauschgitarre zurückgeschickt. :screwy:
    Ich hatte natürlich sofort Protest eingelegt. Prompt kam auch schon die 3-te Gitarre; das war heute.
    Da ich die erste Gitarre von der Falschlieferung noch nicht zurückgeschickt habe, habe ich vorhin beide Gitarren ausgiebig verglichen.
    Das schöne an der neuen ist, das diesmal nix kaputt oder abgebröselt ist.

    NUR:
    die Maserung des Griffbretts ist echt zum Heulen. Da ist nichts von den schönen Vogelaugen zu sehen. Das Schlimmere ist jedoch das sie total anders klingt, als die erste.
    Die Saitenhalter sind so hoch eingestellt (E und A schnarren trotzdem), das der Abstand zu den PickUps sehr groß ist. Der Sound ist deutlich dumpfer und nicht so knackig.

    Jetzt weis ich auch nicht was ich machen soll. Langsam wird es mir ein wenig peinlich ein 4-tes Mal bei denen anzuklopfen.
     
  10. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 23.11.05   #10
    Peinlichkeit gegenueber einem Unternehmen gibt's nicht. Die haben etwas zu leisten, und wenn sie das nicht bringen, hast du das Recht, die Leistung einzuklagen oder dein Geld zurueckzuverlangen. Bei so einem depperten Service wuerde ich das spaetestens jetzt an deiner Stelle tun.
    Geraten: Es handelt sich um den Musicstore? :D
     
  11. Pittiplatsch

    Pittiplatsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    22.09.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #11
    Nein, es handelt sich um Thomann :-)
    Der Service ist ja auch ganz vernünftig und solche lustigen Fehler passieren nun mal.
    Aber in dem Fall liegt die Ursache des Problems wohl eher bei Fender.
     
  12. ERROR

    ERROR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #12
    hmm das hört sich ja nicht so gut an:( .
    könnt ihr den mir eine andere telecaster in der preisklasse entfehlen?

    ps. gibt es eigentlich eine gitarre wo es keinen streit um verarbeitung sound oder anders gibt?
     
  13. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 23.11.05   #13
    Waer doch schlimm, oder? ;)
     
  14. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 24.11.05   #14
    Ich glaub das kommt auf die Preisklasse an. Ich denke mal bei PRS hat sich selten jemand beschwert.. :rolleyes:
     
  15. ERROR

    ERROR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #15
    hi
    können wir jetzt das ps. weglassen und uns auf die richtige frage konzentrieren:cool: .(könnt ihr den mir eine andere telecaster in der preisklasse entfehlen?)

    danke
     
  16. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 24.11.05   #16
    Vielleicht auch weil er dann Angst hat sich zu blamieren ;)
     
  17. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 24.11.05   #17
    Ich glaube PRS hätte Angst sich zu blamieren falls da wirklich mal einer was reklamieren müßte.. :rolleyes:
     
  18. ERROR

    ERROR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.05   #18
    hi
    gibt es denn keine modelle von telecaster wo ihr sagt das die sehr gut sind:confused: ich muss es wissen denn weihnachten steht vor der tür!!!!:)
     
  19. JuanCarlos

    JuanCarlos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    984
    Erstellt: 26.11.05   #19
    Junge, geh doch einfach in einen Musikladen und bilde dir deine eigene Meinung...
    Wenn sie dir gefällt, gefällt sie dir, so einfach ist das.
     
  20. Pittiplatsch

    Pittiplatsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    22.09.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.05   #20
    Bei mir ist es zwar nicht so eilig, aber ich bin auch wieder auf der Suche. :)
    Ganz interessant finde ich z.B. die ESP LTD Hybrid-400.
    Hab sie zwar noch nicht testen können, aber finde die Konstellation mit Humbucker ganz gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping