Fender Telecaster um die 450€

von stephyboy, 11.09.06.

  1. stephyboy

    stephyboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.06
    Zuletzt hier:
    13.08.10
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #1
    Hallo,
    ich möchte mal wissen, welche Teles man für 400-500€ bekommt.
    Es sollte natürlich ein Fender-Original sein. mir ist vor allem der Korpus und die Verarbeitung wichtig, denn Einzelkomponenten wie Pickups oder Mechaniken kann man auch nach dem Kauf verbessern
     
  2. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 11.09.06   #2
    Fender Mexiko?
     
  3. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 11.09.06   #3
    Schönen Tag

    Ich würde mich mal nach ner Mexico Tele (wie schon gesagt) oder ner Fender Lite Ash Tele umsehen. Letztere ist sehr empfehlenswert. Einige Forum-User haben eine, ich hoffe es schaut mal einer rein hier. Hier mal ein paar Bilder:

    Fender Telecaster Lite Ash - 449 €

    [​IMG]

    gibts auch in schwarz oder Vintage-White
    [​IMG]

    Alle Bilder dienen zur Anschaungszwecken. tHE_aRCADE_fIRE will in diesem Sinne keine Werbung für Online Shops machen.

    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  4. stephyboy

    stephyboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.06
    Zuletzt hier:
    13.08.10
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.06   #4
    Sind die Lite Ash Teles denn besser als eine Epiphone Les Paul von der Verarbeitung her?
     
Die Seite wird geladen...

mapping