Fender X-15 (Sinus 15W; Peak 38W)

von tomadi54, 01.12.04.

  1. tomadi54

    tomadi54 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.04
    Zuletzt hier:
    27.10.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.04   #1
    Nabend,

    mir ist das Netzteil kaputt gegangen. Habe keine Anleitung, keinen Schaltplan o.ä. für diesen Verstärker. Auf dem Netzteil fehlt auch jegliche Beschriftung. Das gute Stück ist ca. 10 Jahre alt.
    Selbst bei Fender USA keine Auskunft mehr. Scheint ein verdammt seltenes Sammlerstück zu sein.
    Welche Stärke haben die Netzteile in der Regel für Amps mit der o.g. Leistung?
    Was kann ich tun um das Schätzchen wieder zum laufen zu kriegen?ä

    Vielen Dank im Vorraus


    [​IMG]
     
  2. forumIII

    forumIII Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.05.16
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.04   #2
    Also auf der Fender Support Seite www.mrgearhead.com wird aber der Schaltplan und auch die Bedienungsanleitung noch angeboten. Haste da schon mal gekuckt ? Ansonsten kannste dir ja mal den Frontman 15 Schaltplan ankucken, vielleicht ist der ähnlich im Aufbau. Weil diesen Plan kann man downloaden.

    Gruß
    Matthias
     
Die Seite wird geladen...

mapping