Fingerabdrücke auf Becken

von Biohazard, 27.04.04.

  1. Biohazard

    Biohazard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.04   #1
    hi
    wie bekomme ich eigentlich fingerabdrücke auf becken weg. ich habe keinen cymbalcleaner werde ich mir auch nicht kaufen gibts vielleicht andere alternativen, die schonend und simpel sind. komischer weise sind nur auf meinem sabian becken fingerabdrücke zu sehen...

    auf der 802 oder den rude's gar keine
    ciao
     
  2. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 27.04.04   #2
    warscheinlich hast du nur das sabian angefasst! (hahaha man bin ich wieder lustig)

    ne mal im ernst! das thema hatten wir schonmal guck man in der SM! und warum willst die weg haben? biste so eitel mit deinen becken? ich finde das entstauben reicht....
     
  3. scarface

    scarface Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 28.04.04   #3
    zahnpasta soll angeblich helfen...
     
  4. Marius

    Marius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    18.05.09
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 28.04.04   #4
    Aceton müsste gehen.
    Ich weiß grad allerdings nicht ob das dein Becken unbeschadet übersteht.
     
  5. geisterfahrer

    geisterfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    6.08.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 28.04.04   #5
    bei mir helfen politurtücher (oder wie man die teile nennt) für autos sehr gut also so teile die nicht fusseln und auf keinen fall solche getränkten teile -logisch-.....man muss sich ein wenig anstrengen aber die teile gehen weg und ansonsten überstehts dein beckn auch unbeschadet
     
  6. joachim-x

    joachim-x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.04.05
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.04   #6
    Ich würde Glasreiniger benutzen, der hilft auch. Und is nicht so aggressiv wie die Cybalcleaner.
    Ich würde die Becken aber gar nicht reinigen.
    Viel zu viel Arbeit! :(
    Bin ja ein fauler Mensch :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping