Fingerfertigkeit

von Oliver70, 31.10.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oliver70

    Oliver70 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.10.04   #1
    Hallo Musikexperten !
    Ich möchte ein Musikstück schreiben um die Fingerfertigkeit zu erlernen.Das Musikstück besteht aus Viertelnote,Achtelnote und Achteltirole und in Vier-Viertel-Takt geschrieben ist,die Tonhöhe c'-g'.Nun,mein Problem(bin Anfänger was betrifft Musik)ich brauche dazu eine Begleitmusik,welche besteht aus einen Schlagzeug,Trompete und Geige:Frage,in welche Tonhöhe sollen die Noten geschrieben werden für die einzel Instrumente ?
    für Ihre Hilfe wäre ich sehr Dankbar
    MfG
    Oliver
     
  2. dnalor

    dnalor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 01.11.04   #2
    Was hat denn Deine Frage mit Fingerfertigkeit und Spieltechnik zu tun?

    Tonumfang von Schlagzeug, tss, tss ... :confused:

    ansonsten gibt's google :o

    Trompete :
    (Quelle: http://www.blasmusik-kv-neumarkt.de/musik_az/musik_t.htm)

    Zum Tonumfang einer Geige kann ich Dir nur sagen, dass die tiefste Saite G-Saite heißt. :(
     
  3. Oliver70

    Oliver70 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.11.04   #3
    Hi,dnalor
    Danke für deinen Ratschlag
    MfG
    Oliver
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 01.11.04   #4
    Da du jetzt auch im Kompositions-Forum unten diese Frage gestellt hast, mach ich hier mal zu...

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping