Fingerlänge + Epi Les Paul Std

von Dee Dee Ramone, 20.02.08.

  1. Dee Dee Ramone

    Dee Dee Ramone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.08   #1
    hi also spiele seit geraumer zeit ne yamaha pacifica und da ich am 1.8(noch entwas hin) meine ausbildung anfange und geld verdiene und ich mein 1. lohn aufn kopf kloppen darf(von meinen eltern aus :p) wollt ich mir ne Epiphone Les Paul Std holen .

    Nun ja hab mal so geguckt und so und dann ist mir diese frage gekomm :

    Meine Finger sind :
    kl. finger : 5,9 cm
    ringfinger : 7,2 cm
    mittelfinger : 8,1 cm
    zeigefinger : 7,2 cm
    lang.

    Würde ich Probleme beim Greifen einiger Akkorde bekommen ? Oder allgemein beim Spielen einer Les Paul im Gegensatz zu leuten die Finger haben die länger sind ?
     
  2. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 20.02.08   #2
    Deine Finger sind doch nicht überdurchschnittlich kurz ???
    Meine sind höchstens 5mm länger (im Schnitt).
    Und ich hab eigentlich relativ große Hände.

    Also, ich glaube nicht, dass Du irgendwelche Probleme aufgrund der Fingerlänge bekommst.
     
  3. Blue Gator

    Blue Gator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.07
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    5.383
    Erstellt: 20.02.08   #3
    Ausprobieren! Das ist das Einzige, was ich dir da sagen kann. Empfiehlt sich bei Epiphones sowieso. Da gibt es leider eine gewisse Qualitätsstreuung. Deshalb am besten antesten und dann die getestete und für gut befundene Gitarre mitnehmen...

    Generell sehe ich keinen Grund, warum man mit kurzen Fingern/kleinen Händen keine Les Paul spielen sollte.
    Die Mensur (24,75 Zoll) ist etwas kürzer als der Standard von 25,5 (viele Fender, Ibanez, Jackson etc. - die Pacifica soweit ich weiß auch). Der Abstand zwischen den Bünden ist bei ner Paula also minimal geringer.
    Gegenüber zum Beispiel einem Ibanez-Hals ist der Hals einer Les Paul schon etwas dicker, aber auch nicht extrem. Ich finde Les Pauls (hatte selbst auich lange ne Epi) sehr angenehm zu spielen. Aber wie gesagt: Selbst ausprobieren!

    EDIT: Mein Vorposter hat Recht - soo kurz sind deine Finger doch gar nicht. Ich habe mal kurz nachgemessen (ja, nur die Finger...) und liege auch so in deinem Bereich. Und bislang war ich nicht der Ansicht, dass meine Pfoten fürs Gitarrespielen im Allgemeinen und für Les Pauls im Besonderen ungeeignet sind.
     
  4. Hooker

    Hooker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    623
    Ort:
    A5300
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    820
    Erstellt: 20.02.08   #4
    Wie habt ihr die Fingerlänge gemessen?

    Wenn ich von Mitte erster Knöchel bis Fingerspitze Messe komme ich auf:

    K: 7,8cm
    R: 9,7cm
    M 10,5cm
    Z: 9,6cm

    Drehpunkt Handgelenk bis Spitze Mittelfinger: ca. 18cm

    Ich spiele ne LP und hatte nie Probleme mit zu kurzen Fingern...
     
  5. Der Moorjunge

    Der Moorjunge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.07
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    25
    Erstellt: 20.02.08   #5
    Hi,

    ich finde man denkt oft nur das der Hals so dick sei oder die Finger zu kurz.
    Als ich mir meine SG geholt habe, habe ich auch ein paar Paulas angespielt....keine Probleme kam überall super ram, an die tiefe E-Saite ohne Probleme. Und ich hab vorher auch immer geglaubt meine Finger seien zu kurz...:o
    Aber wie die anderen schon sagten, selbst anspielen.;)

    Grüße
     
  6. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 21.02.08   #6

    Sind fast genau die gleichen Maße wie bei mir (den Fingern!) und ich hatte damit auch keine Probleme bislang. Ich spiele auch meine Bariton mit 26,5" Mensur ohne Probleme damit, ich würde also sagen es ist einfach eine Sache der Gewöhnung. Probier es einfach mal aus, dann weißt du es ja. Pauschal kann man nicht sagen, daß die Fingerlänge einen hindert bestimmte Gitarren zu spielen.

    Wie hast du eigentlich gemessen? Hast du zwischen den Fingern gemessen?
     
  7. Dee Dee Ramone

    Dee Dee Ramone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.08   #7
    ich habe mit messband an der seite des jeweiligen finger gemessen aber hab dann nochmal von mitte 1. knöchel gemessen und hatte ca die länge von hooker
     
  8. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 21.02.08   #8
    So did I!
    Vom Knöchel an hab ich ein bissle mehr als Hooker :-))
     
  9. FallingAngel

    FallingAngel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Zuletzt hier:
    1.02.15
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 21.02.08   #9
    Ich glaub das ist deutscher Standard ;)
    Hab genau die gleichen Werte :great:
    Und auch bei mir gibts keine Probleme mit der LP
     
  10. xanthine

    xanthine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.08
    Zuletzt hier:
    7.07.12
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    364
    Erstellt: 21.02.08   #10
    es kommt nicht auf die größe an, die technik machts! das gilt auch für les pauls.
     
  11. wishboneX

    wishboneX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    9.043
    Erstellt: 21.02.08   #11
    @ xanthine: HAHAHA, juter Konter :-)))))))

    @ DeeDee: Hast Du schonmal eine LP in der Hand gehabt oder wie kommst Du auf die Idee, daß die gerade nicht "funktionieren" würde? Das sind doch keine wesentlich anderen Dimensionen zu ner Yamaha.

    C.
     
Die Seite wird geladen...

mapping