Fingersatz Fretless 3er / 4er

von Uwenberger, 31.07.06.

  1. Uwenberger

    Uwenberger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    12.02.11
    Beiträge:
    185
    Ort:
    datt bergische Land
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    46
    Erstellt: 31.07.06   #1
    Hallo!
    Eine Frage an die Fretless Leute:

    Ab welchem Bund geht ihr vom Kontrabassfingersatz auf 4er Fingersatz über?

    Danke

    Uwenberger
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 31.07.06   #2
    da ich überhaupt keinen kontrabassfingersatz benutze:
    ab dem 0ten bund ;)
     
  3. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 31.07.06   #3
    Das ist pauschal schwer zu beantworten. Ich benutze eh sehr viel 4 Finger auch in den tiefen Bünden obwohl ich auch gern mal auf meine Kontrabasstechnick zurückgreife weils bequemer is und im Zweifelsfall besser klingt. Also ich sag mal pi mal Daumen ab dem 10- 12. Bund nehme ich aber generell 4 Finger, jedenfalls auf nem 24er. Nen Fender mit 20 Bünden kann man auch später mit 3 spielen, nur halt ab Bund 14,15 is 3er angesagt. Das sind persönliche Erfahrungswerte.
     
  4. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 31.07.06   #4
    Ich bevorzuge sogar Streckfingersatz :eek:
     
  5. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 31.07.06   #5
    Jo auf nem E Bass isses auch eigentlich egal. Auf nem Kontrabass wird mit 4 Fingersatz kriminell, auf nem E Bass dagegen ist das ja fast n Kinderspiel.
     
  6. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 31.07.06   #6
    Muß man entweder einen kleineren nehmen, was sich u.U. auch klanglich empfehlen kann, wenn's etwas feiner ausfallen soll. Ansonsten ist das mal eher ein Fall für's Mischen von 3- und 4-Fingersätzen.
     
  7. nightwatchman

    nightwatchman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    186
    Erstellt: 31.07.06   #7
    Kontrabassfingersatz auf nem E-Bass... halte ich grundsätzlich für totalen Schmarrn!
     
  8. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 01.08.06   #8
    Das stammt wohl aus der schlechten alten Zeit, als Kontrabassisten mal lustlos-unneugierig-uninspiriert eine Baßgiraffe anfaßten :( Wenn man einen ½ Bass (39") mit 4 Fingern bewältigen kann, dann wird man das ja wohl auch mit einem 34" schaffen.

    Auch wenn ich manchmal den Eindruck habe, in senkrechter Position kann ich etwas weiter greifen, kann das sein? :confused:

    Der andere Haken an der Sache ist, beim KB-Fingersatz sind Zeige- und Mittelfinger doch deutlich weiter entfernt als die restlichen dann. Das ist ein typischer Anfängerfehler, das zu versemmeln... Auf dem E-Bass muß man die, bedingt durch die kürzere Mensur, ab mittleren Lagen schon recht eng zusammennehmen. D.h. da steht u.U. die vermeintliche Bequemlichkeit gegen die möglichst treffsichere Intonation :(
     
  9. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 01.08.06   #9
    Letzteres geht auch auf dem K-Bass mit Normalmensur ganz gut. Adelhard Roidinger z. B. benutzt ab der V. Lage nur den 4-Fingersatz. Ab Daumenaufsatz wirds dann ein Fall für die Anatomie: bei entsprechend langem kleinen Finger geht das auch da (bei mir nicht:o ).

    Auf dem E-Bass, fretted oder fretless, kommt für mich nur der 4-Fingersatz in Frage. Dauert einige Zeit, bis der Abstand zwischen Zeige- u. Mittelfinger weit genug ist, dann ist das für die Intonation aber sehr förderlich.
     
  10. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 01.08.06   #10
    Also ich weiß ja nicht aber es geht nicht darum das man KB auch mit 4 Fingersatz spieln könnte aber klanglich und ergonomisch macht das viel mehr Sinn 3er zu nehmen in den tiefen Bünden zumindest.
     
  11. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 01.08.06   #11
    Ich weiß, ich habe mich mit dem K-Bassausflug auch auf Heike bezogen.

    Ich kann deine Begründung für den 3er Fingersatz auf dem Fretless (für mich zumindest) nicht so ganz nachvollziehen. In den tiefen Lagen sehe ich keinen klanglichen Unterschied und keine ergonomischen Nachteile für den 4er, vorausgesetzt, die nötige Kraft ist vorhanden.
     
  12. mk1967

    mk1967 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    669
    Ort:
    Krefeld
    Zustimmungen:
    154
    Kekse:
    6.842
    Erstellt: 03.08.06   #12
    Kommt mir definitiv auch so vor. Ein Glück für die K-Basser :D
     
  13. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 03.08.06   #13

    hihi ich hab den umgekehrten eindruck!!
    aufm stick bekomm ich die finger nicht auseinander ^^
     
  14. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 03.08.06   #14
    Ok vielleicht bin ich auch voreingenommen. Hab nämlich ganz kleine Pfötchen, nich so wie Louis Johnson :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping