Fireball tut nicht ganz was er soll :(

von Gobard, 10.11.06.

  1. Gobard

    Gobard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 10.11.06   #1
    hallo hab ein Problem bei meinem Fireball:

    Die Situation ist folgende:

    Ich hab 2 Master A und B: jeden kann ich in ultra gain oder im Clean Mode betreiben. Seit heute ist es aber so dass ich master A nicht mehr mit Ultra Gain betreiben kann - das is blöd weil so klingt es am besten(d.h. ich kann nicht auf master a ultra gain schalten).

    Könnte es sein dass es etwas gefetzt hat ? ich hab nämlich letztens ohen ausklingen zu lassen standbye gedrückt und dann gleich ausgeschaltet.

    Oder hat nur das Pedal was oder Kabel zwischen Pedal und Amp ?

    thanks
     
  2. jive

    jive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    24.07.13
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    791
    Erstellt: 10.11.06   #2
    interessant:
    vor allem weil ich heute beim proben ein ähnliches problem mit meinem dragon hatte:
    master a/b war nicht mehr schaltbar...
    ich habe dann den fußschalter entfernt die klinken geputzt und das kabel nochmal ordentlich ausgebreitet und prompt lief er wieder wie ein gepard auf speed :D
    würde also nochmal alle anschlüsse und dann das kabel vom fußschalter kontrollieren.
    ggf. mal den fußschalter vom kollegen ausleihen und testen und den eigenen fußschalter beim kumpel testen...

    dass es an dem standbye beim ausklingen und gleich ausschalten liegt ist sehr unwarscheinlich, weil das problem sich eher in den entstufenröhren niederschlagen würde, und da auch nur in verkürzter lebenszeit
     
Die Seite wird geladen...

mapping