Firewiretreiber Notebook

von hollekubi, 01.03.06.

  1. hollekubi

    hollekubi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    17.10.14
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #1
    Hallo,

    ich habe jetzt eine Motu 828mk2 an meinen Amilo gehängt und habe über Firewire störende Brumm/Schnarrgeräusche wenn ich die Boxen anschließ. Mit gleichen Anschlußbedingugen am PC nicht. Man sagte mir, dass wohl der Firewireport nicht so toll ist, isch solle mir einen zusätzlich per PCMCIA besorgen. Kurioserweise treten diese Geräusche aber nicht auf, wenn ich die Ausgänge mit meinem Kopfhörer abhöre. Komisch. Also an Kabeln und Boxen kanns nicht liegen, da wie gesagt bei PC keine Probleme. Was kann der Grund sein ?

    Danke
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 01.03.06   #2
    Der Grund sind unterschiedliche Potentialbezüge der Elektronik. Abhailfe schafft eine DI-Box oder ggf. ein Netzfilter, oder den Rechner nur auf dem Akku laufen lassen, was aber zeitlich enge Limits setzt.
     
  3. hollekubi

    hollekubi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    17.10.14
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #3
    Aha, und das mit den Potentialbezügen, was ich zwar jetzt einfach so hinnehme aber technisch nicht verstehe, kann sein, dass über Kopfhörer alles funktioniert aber über andere Kabel und Boxen nicht ? Und sollte es so sein, wie Du sagst, nützt mir also ein anderer Firewireport über ExpressCard oder PCMCIA dann auch nichts oder ?
     
  4. hollekubi

    hollekubi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    17.10.14
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #4
    Ja Tatsache, wenn ich die externe Stromversorgung wegnehme ist das Problem nicht. Na da ist wohl ein Netzfilter am besten. Wie baut man so was ein oder an ?
     
  5. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 02.03.06   #5
    Netzfilter gibts in verschiedensten Formen und Farben im Baumarkt deines Vertrauens.;)
     
  6. Lexx

    Lexx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Sehnde (Region Hannover)
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    187
    Erstellt: 02.03.06   #6
    Also erstmal glaube ich nicht, dass Dein Problem was mit dem Firewireport zu tun hat.
    Wenn Du dennoch eine PCMCIA-Karte nutzen willst, lauert hier die nächste Falle. Die im Computerladen um die Ecke verkauften 0815-PCMCIA-IEEE1394 Karten haben meist einen NEC-Chipsatz. Das Motu828II läuft damit nicht. Jeder Test damit ist reine Zeit-und Geldverschwendung.:o Nur Karten mit TI-Chipsatz laufen wirklich anstandslos. Tipp: die EXSYS EX-6600E und das Motu828MKII vertragen sich 1a.:great: Ich bin da vor einem Jahr durchs Tal der Tränen gegangen und habe mir die Info zum Chipsatz letztlich von Motu geholt.
     
  7. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 02.03.06   #7
    Netzfilter gibt es als externe Gehäuse mit einem Netzstecker und einer Buchse. Das ganze Teil hängst Du zwischen Steckdose und deinem Netzteil des Laptops. Aber Achtung! Netzfilter können das Rauschen nur dämpfen, nicht komplett beseitigen!

    Der andere Weg ist wie gesagt eine, resp. zwei DI-Boxen in die NF Singnalleitungen (also die Audioleitungen).

    Von anderen FW PC-Card`s würde ich ebenfalls Abstand nehmen, da dies wie bereits gesagt wurde nur mit TI FW Chips richtig gut funktionieren!
     
  8. hollekubi

    hollekubi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    17.10.14
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.06   #8
    Ja, also ich hab ja nun herausgefunden dass über Akku alles besten funktioniert, kann also nicht am Firewire liegen. Und der interne Firewireport ist übrigens von TI hab ich gesehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping