Fixierung des Tremolos möglich?

von Fastfinger, 04.01.05.

  1. Fastfinger

    Fastfinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #1
    :screwy: :screwy: Habe mir letzten Monat ne Ibanez RG-370 DX gekauft. Eigentlich eine Super-Gitarre. Allerdings was mich ein bisschen ärgert, ist das, dass wenn dir eine Seite platzt, man ca. 1/2 h braucht um die Gitarre wieder neu zu stimmen. Da ich den Tremolo nicht benutze, wäre mein Frage: Kann man den Tremolo auch feststellen bzw. ganz außer Betrieb nehmen?
     
  2. Colonel.Smith

    Colonel.Smith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    4.12.05
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Goslar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #2
    Den Tremolohebel kann man in der Regel eigentlich immer rausdrehen...d.h. wie das bei Floyd-Rose Tremolos ist weiss ich nicht, das müsste aber auch gehen.
     
  3. Victor

    Victor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.07
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Basel CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #3
    Einfach etwas zwischen Tremoloblock und Tremolofachinnenwand klemmen (in diesem Fall 3 Pleks, besser wäre ein passender Holzblock) und die Federn richtig doll festziehen (über die zwei grossen Schrauben links an der Federnaufhängung). Musst darauf achten dass der Klemmblock die richtige Dicke hat damit das Tremolo immernoch parallel zum Korpus liegt. :great:

    [​IMG]
     
  4. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 04.01.05   #4
    naja nurmal so ne frage, wieso hast du dir eine gitarre mit tremolo gekauft, wenn du kein tremolo willst :(
     
  5. Tomcat

    Tomcat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.15
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 04.01.05   #5
    weil Ibanez kaum Gitarren ohne Tremolo baut...gerade in der RG-Serie. Da gibt es gerademal EINE non-tremolo Gitarre. Mir gehts genauso. Hab auch eine RGT-42 bei der ich das FR nie benutze, wenn es die mit Hardtail gäbe, wäre ich der erste, der sie kaufen würde.
     
  6. thomy

    thomy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.10
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #6
    Ich hab bei meiner cort nen holzblock reingehaun...
    hält bombenfest....
     
  7. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 04.01.05   #7
    plektren ...
     
  8. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 04.01.05   #8
    ändert das nicht den sound von der gitarre wenn du ein tremolo festmachst, ich meine bei jeder gitarre schwingt der korpus leicht mit, was bei der konstruktion miteinberechnet wurde
     
  9. Tomcat

    Tomcat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.15
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 04.01.05   #9
    sollten die schwingungen des Vibratos aber durch den Holzblock auf den Korpus übertragen werden, ist das doch eher positv, oder?

    andere Frage: Kann man mit einer Rockinger Black Box ein FR blockieren, oder reicht das nicht aus?
     
  10. Bronx666

    Bronx666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    14.06.10
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    75
    Erstellt: 04.01.05   #10
    Alles Mist :D
    Tremo ist das geilste!
    Klemm Dir hinten einen Bleistift oder anderen Stift unter den
    Sattel! Dann bleibt der in der Ausgangsposition.
    Musste evtl. nen halben bis Milim. vorspannen ;)!!
    Kleiner Tip am Rande.... immer nur eine Saite wechseln :D:great:
    und nid alle auf einmal :D

    Ich brauche bei meiner N2 30Min. für 6 Saiten, warum brauchste das für eine Saite bei Dir? :screwy:
     
  11. Fastfinger

    Fastfinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #11
    Ich habe ja blos die e-Seite gewechselt und nix hat meht gestimmt. Das wechseln geht ja gerade noch so, :mad: aber die Stimmerei...
     
  12. Fastfinger

    Fastfinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #12
    Weil se gut und günstig war. Jetzt bin ich auch schlauer.:rolleyes:
     
  13. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 04.01.05   #13
    wenns wen interessiert, ahb vor kurzem alle saiten getauscht auf einmal, es hat fast drei tage gebraucht bist sich das ganze normalisiert hat. in dem punkt gib ich dir recht
     
  14. M-Deth

    M-Deth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    18.06.07
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #14
    Mit nem bissel Übung und nem richtig eingestellten FR gehts auch in 30 min.
     
  15. bobtech

    bobtech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 05.01.05   #15
    Ich fühle mit Dir.
    Habe meine 370 gerade verkauft und suche Ersatz.
    Bei mir war praktisch alles 1:1. Habe das Tremolo ebenfalls nicht benutzt,
    aber es gab wenig Alternativen wenn einem die RGs gefallen. Ausserdem denkt man sich beim Kauf dann so Sachen wie "irgendwann werde ich froh sein,dass ich so ein gutes Tremolo hab", zumal dieses Edge Pro II wirklich extrem stabil war wenn man es dann irgendwann geschafft hat.
    Das mit den 3 Tagen um alles ins Lot zu bringen kenne ich übrigens auch. Und selbst 30min finde ich schon recht lange. Ausserdem ist das spontane runterstimmen unmöglich :)

    Es gibt übringens eine Alternative, die RG 321. Leider ist die vielerorts ausverkauft. Ob die ansonsten qualitativ auf dem Level der 370 ist weiss ich leider nicht genau (siehe mein eigener neuer Thread)
     
Die Seite wird geladen...

mapping