Flamenco Technik

von monaxos, 03.11.06.

  1. monaxos

    monaxos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.06   #1
    Hi,

    kennt Ihr vielleicht noch Seiten, auf denen man Informationen, Tabs mit Videos zur Flamenco Spieltechnik findet.
    Habe durch youtube die Seite learnhowtoplayguitar.com gefunden.
    Aber für detailliertere Beschreibungen wäre ich sehr dankbar.
     
  2. داود

    داود Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Österreich - Kärnten -Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    489
    Erstellt: 03.11.06   #2
    Such bei ein paar Onlinemusikhäusern nach Büchern.
    Ich hab da schon ein paar gesehen.
    Im Internet sind die Techniken nur schwer zu finden
     
  3. S.Tscharles

    S.Tscharles Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    103
    Kekse:
    3.443
    Erstellt: 03.11.06   #3
    Bei Schott gibt es ein oder zwei Bücher, die sich mit der Technik recht gut auseinandersetzen. Nachteil (?) kostenpflichtig. Vorteil: beide erscheinen zumindest mir recht gut gemacht.
    Allerdings ist das auch keine Sache für: Ich spiel jetzt mal Flamenco!
     
  4. Gast 2298

    Gast 2298 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    14.09.16
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Reutlingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.06   #4
    i hola !
    wenn du flamenco-gitarre lernen willst dann empfehle ich dir die zwei gitarrenschulbücher von gerhard graf-martinez, band 1 und band 2. Die sind mit CD, kann man aber auch mit DVD ordern. Das sind mit abstand die besten, von denen, die ich bisher durchgespielt hab. Im Internet kannst du's fast vergessen gute lern-videos zu finden, also im vergleich zu den graf-martinez büchern. Da is alles drin von rasgueado bis rumba- und golpe-techniken und dazu immernoch erklärungen über nagelpflege usw.
    aber flamenco is wie s.tscharles gesagt hat nichts was man einfach so kurz lernen kann, man brauch wirklich zeit und geduld....teilweise isses manchmal auch schmerzhaft am anfang wenn man den q-a-m-i-rasgueado übt....man brauch echt verdammt viel geduld ;)
    schau einfach mal bei amazon nach...das buch heißt glaub ich einfach nur "flamenco"
    viel spaß wünsch ich dir :)

    gruß, cacho
     
  5. Rumba Improvisada

    Rumba Improvisada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    20.12.10
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 04.11.06   #5
    Das Beste was es wohl gibt sind die Encuentro Videos (einfach mal googeln), und zwar die von Gerardo Nunez. Kommen auch mit Buch. Das ist am umfangreichsten und didaktisch auch am besten. Ist teurer als eine Martinez DVD, aber bei 2 DVDs würde sich das rechnen.
    Es gibt auch Leute wie Oscar Herrero, die bringen für jedes PALO eine eigene DVD raus! 20 € pro DVD, 10 Palos... ziemliche Abzocke.

    Bei Deutschen wär ich vorsichtig, besonders wenn sie nix anderes als Unterrichtsgitarristen gemacht haben. Bei Spaniern ist es einfach authentischer, es sei denn jemand spielt WIRKLICH gut, aber das ist bei Martinez nicht wirklich der Fall.

    Von Paco Pena gibts auch noch ne Schule.(mit CD)

    Mittlerweile bin ich nicht mehr so überzeugt von Videolernmaterial. Wenn man nur ne CD hat, dann achtet man beim Nachspielen viel mehr auf den Klang. Da stellt sich automatisch die korrekte Technik dazu ein. Einfach auf den Klang achten.
    Man meint immer die müssten irgendwelche Tricks haben, weil sich das bei denen so geil anhört. Aber nein, die Bewegungen sind die gleichen wie man sie in jedem Flamencobuch beschrieben findet. Außerdem wird man feststellen, dass jeder anders spielt. Bei der Handstellung ist das besonders offensichtlich.
    Das Ding ist halt einfach, diese Top Gitarristen sind nach dem Klang gegangen, und haben ihre Technik DARAN angepasst, nicht umgekehrt.

    Ach ja und bevor ich eines noch vergesse: Such dir nen Lehrer und/oder Tanzklasse! Das wäre so das beste was du tun könntest.
     
  6. Gast 2298

    Gast 2298 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    14.09.16
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Reutlingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.06   #6
    oh cool, von der gitarrenschule hab ich noch nie was gehört...da muss ich auch mal nachschaun. bisher fand ich die martinez-schule immer am besten und dieser gibt übrigens auch einzelunterricht (hat halt grad den arm gebrochen). Aber mit dem lehrer hast du recht, am besten lernt mans da. In Cadiz gibts einen, der unterrichtet immer 5 schüler gleichzeitig. da hockt man sich rein, lernt was neues, geht 10 min raus zum üben und kommt wieder rein, usw. :great: find ich ne coole unterrichtsform

    gruß, cacho
     
  7. Edelweiss

    Edelweiss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.06   #7
    schau ma hier nach Sal's flamenco soapbox
    da findest du zb. rechts unter guitar lessons ganz gut einige techniken mit videos beschrieben....aber wenn du flamenco wirklich richtig lern willst empfehl ich dir echt mal ein buch zu kaufen...ich hab die von gerhard-graf martinez...andere hab ich mir noch nich angeguckt, deswegen kann ich nicht wirklich sagen ob die besser als andere sind, aber ich bin eigentlich recht zufrieden....brauchst zwar echt geduld, es macht übelst fun!
     
  8. Nasreddin

    Nasreddin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.12.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bergkamen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    742
    Erstellt: 04.11.06   #8
    Graf-Martinez wäre auch noch zu erwähnen. Gibt es mtitlerweile auch als DVD, ich hab die "Oldschool" Version in Buchform. Bei dem Buch liegt auch eine CD dabei...schau dir das vvielleicht mal an ;)
     
  9. monaxos

    monaxos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #9
    Habe mal die Cd´s von Oscar Herrero angeschaut.
    Ist ganz gut, aber es fehlen mir noch viel mehr Übungen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping