Flexible Gitarren gesucht mit H-S-S Anordnung

von e-DuR*, 15.08.07.

  1. e-DuR*

    e-DuR* Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.07
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #1
  2. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 15.08.07   #2
    Wenn es im 250€ Raum sein soll kann ich dir die Ibanez GSA60 empfehlen, die spiele ich selsbt auch.
    Hat HSS Anordnung und lässt sich gut spielen.
    Meine wird zurzeit (wieder) umgebaut:)
     
  3. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 15.08.07   #3
    - Für welche Musik?

    - Für welchen Amp?

    - In welcher Preisregion?

    Zu dem Thema gibts hier schon einige Threads, versuch doch mal die SuFu.

    Meine Empfehlung: Fender USA DeLuxe Strat.
     
  4. e-DuR*

    e-DuR* Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.07
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #4
    - jazz, metal, rock so viel wie möglich
    - 300-500€
    - verstärker will ich mir noch kaufen

    danke im voraus!
     
  5. SangJin

    SangJin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 16.08.07   #5
  6. k_wimmer

    k_wimmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Raum Pforzheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.679
  7. jhaxter

    jhaxter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.07   #7
  8. vanDango

    vanDango Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    9.255
  9. MeriadocTuk

    MeriadocTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    6.03.13
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Korntal-Münchingen, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    889
    Erstellt: 16.08.07   #9
    Hey bau dir einfach nen Humbucker im Singelcoilformat in ne Strat,
    sehr gut zu spielen, un kannste ja noch splitten,
    dann haste ne Strat un ne Fatstrat in einer Gitarre,
    hab ich auch,
    is ne Fender Korea Strat,
    würd ich dir vielleicht sogar verticken,
    wenn du Intresse hast!

    Gruß
    Jonathan
     
  10. .mArkY

    .mArkY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    18.07.16
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    147
    Erstellt: 18.08.07   #10
    @Marshall-Roar:
    ich glaube nicht, dass ein humbucker im singlecoil format so klingt wie ein richtiger humbucker und glaube auch kaum, dass ein gesplitteter humbucker so klingt wie ein singlecoil, denn dann gäbe es keine reinen singlecoils bzw. humbucker mehr.

    @e-DuR*:
    da die gitarre sehr flexibel sein soll, und ich darauf schließe dass du anfänger bist, da du dir noch einen verstärker kaufen willst, empfehle ich dir die yamaha pacifica 412, da für metal auf jeden fall ein richtiger humbucker da sein sollte und bei yamaha die verarbeitung meistens (in ca. 95% der fälle) dem preis entsprechend gut ist.

    edit: paar rechtschreibfehler korrigiert
     
  11. Herr_Wiesel

    Herr_Wiesel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Zuletzt hier:
    7.02.15
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  12. e-DuR*

    e-DuR* Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.07
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.07   #12
    danke für die antworten!

    ich habe mich bereits für eine Jackson DXMG Dinky entschieden, die Überweisung schiebe ich jedoch auf die lange Bank da ich mir immer noch nicht sicher bin ob die Jackson die gerechte ist, soll ja mit den EMG Humbuckers die Metal-Sau ^ 3 sein.

    Die YAMAHA PACIFICA 412VOVS hats mir leider angetan...hab mich "musikalisch" in sie verliebt, wenn man einen EMG von der Jackson splittet, dann wird sie auch nicht flexibler...
    hm sau schwer

    beide würde ich für 350€ bekommen.... ARGH! Sau schwere Entscheidung! Da soll doch der Hund beim Kacken verrecken! sorry ;)
     
  13. Dom1702

    Dom1702 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 18.08.07   #13
    Mir geht's genauso, suche eine Strat mit HSS Anordnung und möglichst 22 Bünden. Die Squier oben hats mir angetan, jedoch... Squier :rolleyes:

    Inwiefern kann man die wirklich empfehlen? Spiele seit 1,5 Jahren.
     
  14. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 19.08.07   #14
    Ne gebrauchte Parker P38 wäre super geeignet.
     
  15. k_wimmer

    k_wimmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Raum Pforzheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 19.08.07   #15
    Hi,

    ne Squier Standard Fat-Strat iss eine Imho recht geile Klampfe für den Preis. Könnte also durchaus eine Überlegung wert sein.
    Wenn du aber nich auf den letzten Cent schauen musst, dann überleg auch mal eine Fender Mex zu probieren, auch wenn die nur 21 Bünde hat. Ansonsten schau dir mal die Hwy1 an, aber das iss natürlich ne ganz andere Liga.

    Gruss
    Kai
     
  16. e-DuR*

    e-DuR* Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.07
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.07   #16
    sind die vorgeschlagenen gitarren auch für metal geeignet? (thrash, death)
     
  17. e-DuR*

    e-DuR* Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.07
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #17
    !!!!! antwort? :) sorry
     
  18. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 21.08.07   #18
    Also flexible Gitarren kenne ich keine, aber faltbare :D

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  19. Uncle Meat

    Uncle Meat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Sauerlach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 21.08.07   #19
    also ich habe mir in meine fender 40th years anniversary strat einen jeff beck junior humbucker eingebaut
    und muss sagen der metalt schon wenn man es will...spiele noch eine hamer californian USA
    welche aber längst nicht so flexibel ist wie eine gute strat mit mini humbucker..kann mit der strat von funk, blues, jazz, hard rock und auch death spielen...jage das gaze durch einen VH4 welcher sicherlich auch einiges dazu beiträgt..
     
  20. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 23.08.07   #20
    Ja klar, wobei ich da die Standard Fender Tonabnehmer nicht bevorzugen würde.
    Ein Drama wird es allerdings nicht sein und ich würde in der Preisklasse auch eine Mex. Strat empfehlen. Wenn deine eine Strat sein soll, spricht aber auch nix gegen die Dinky. Hat natürliche eine metalmäßigere Optik.

    Und das Humbucker im Single Coil Format Kacke klingen ist ja wohl der voll Blödsinn schlechthin :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping