Flexibles Rackmulti für Gitarrensynth gesucht (G-Major?)

von J.K, 21.11.05.

  1. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 21.11.05   #1
    Nabend,

    für meinen Gitarrensynth, der mich sehr zufriedenstellt, suche ich nun noch ein passendes Effektgerät. Da ich recht konkrete Vorstellungen habe, habe ich mir erlaubt einen neuen Thread zu eröffnen :)
    Habe mal die Suchfunktion bemüht und das G-Major kommt ja ganz gut weg, ich habe mir auch mal die Anleitung angesehen, das klingt vom Konzept her schon überzeugend. Aber vielleicht gibt's ja noch was anderes passendes.
    Also was ich efffektmäßig suche:
    - flexible Delays, wenn möglich auch recht lang
    - Pitchshifter (kann ruhig ein wenig dreckig klingen), der auch per Midi steuerbar ist
    - Filtereffekte

    Andere Effekte und erweiterte Midifunktionen sind auch willkommen.

    Wichtig ist mir auch, dass man damit spontan arbeiten kann und die Effektparameter auch in Echtzeit verändern kann, am besten direkt am Gerät, mit Menüs habe ich kein Problem,hauptsache man kommt schnell rein. Dazu sollten mehrere Effekte gleichzeitg nutzbar sein und selbige sollten auch einzeln an/-auschaltbar sein. Vom Aufbau her kann's ruhig etwas komplizierter sein, ich bin von den Synthis her das Soundschrauben ja gewohnt und lege daher keinen großen Wert auf Superpresets. Die wichtigsten Parameter sollten in absoluten Werten und nicht in kryptischen Zahlen von 1-128 angegben sein. Und die Umschaltzeiten sollten gering sein, damit man spontan umschalten kann.

    Zur Zeit verwende ich einen Behringer Virtualizer Pro 2024, welcher mich soundmäßig zufriedenstellt, leider kann man nur einen Effekt nutzen und der größte Minuspunkt ist die Umschaltzeit von einer Sekunde, in der der Output tot ist. Das schränkt die spontane Nutzbarkeit leider ein, jedoch finde ich die Bedienung sehr gut gelöst.

    Soviel zu meinen Vorstellungen, würde mich freuen, wenn ein paar Vorschläge kommen würden.

    Und danke im Vorraus natürlich!
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 22.11.05   #2
    wenn der virtualizer dir vom sound her "schon" reicht,kannst du ja bei ebay mal nach rocktron intellifex suchen!sollte günstiger sein als das g-major!wäre aber ein nicht-gitarren-multi nicht besser geeignet für deine zwecke?
     
  3. J.K

    J.K Threadersteller HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 22.11.05   #3
    Das schöne an den Gitarrenmultis ist ja die Anzahl der gleichzeitig verfügbaren Effekte, Studiogeräte in diesem Preisrahmen bieten höchstens 2 gleichzeitig und haben meist spürbare Umschaltzeiten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping