Flextone III und MIDI

von -, 26.01.04.

  1. Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.01.04   #1
    Welches MIDI-Kabel muss ich verwenden, wenn ich meinen Flextone III an meinen Computer anschließe? Mein PC verfügt über einen Soundblaster Platinum 5.1, wo ich an der Vorderseite einen MIDI-Eingang/Ausgang habe.

    Danke für eure Hilfe
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.01.04   #2
    Ich nehme an du hast 2 MIDI-Anschluesse in der Front, in normaler DIN-Groesse... dann braeuchtest du 2 normale MIDI-Kabel... MIDI-Out beim Flextone zum MIDI-In auf der Platinum, und MIDI-Out auf der Platinum zum MIDI-IN des Flextone.
     
  3. Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.01.04   #3
    Ja genau, die sind etwas kleiner wie auf dem Flextone III. Danke für deine Hilfe

    markus
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.01.04   #4
    Das sind dann die MINI-DIN-Stecker, die solltest du im Elektronikzubhoer bekommen (entweder Kabel mit normalem DIN-Stecker auf der einen, und Mini-DIN auf der anderen Seite oder einfach einen (oder 2) Adapter fuer ein 'normales' MIDI-Kabel... einfach mal bei COnrad oder Reichelt reinschauen).
     
Die Seite wird geladen...

mapping