floyd rose an meiner gitarre ??

von opi, 29.01.06.

  1. opi

    opi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    1.10.06
    Beiträge:
    76
    Ort:
    neuruppin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #1
    hi ich hab mal eine kurze frage !
    kann ich ein floyd rose tremolo in meine gitarre einbauen ?? und zwar ohne sägen oder so ??

    wenn ja könntet ihr mir da ein system empfeheln ??


    thx mfg opi
     
  2. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 29.01.06   #2
    oha... ich bin nicht der techniker aber falls es hilft:

    [​IMG]

    so ganz ohne bohrer gehts wohl nicht

    edit: vielleicht solltest du einen mod fragen ob er das ins technik-forum verschiebt
     
  3. Donky

    Donky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 29.01.06   #3
    was hast du für eine gitarre?

    die chancen stehen nicht sehr gut, von irgendwo brauchst du ja die vertiefungen.
     
  4. opi

    opi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    1.10.06
    Beiträge:
    76
    Ort:
    neuruppin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #4
    ohne bohrer is oks, aber ich mein das man da nichts wegsäbeln muss !!
     
  5. opi

    opi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    1.10.06
    Beiträge:
    76
    Ort:
    neuruppin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #5
    ibanez grg 170 dx
     
  6. nietzko

    nietzko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    7.01.08
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 29.01.06   #6
    nein, wird nicht gehen, da diese vertiefung nicht da ist. oder musst fräsen...
     
  7. opi

    opi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    1.10.06
    Beiträge:
    76
    Ort:
    neuruppin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #7
    gut dann nicht ^^
     
  8. nietzko

    nietzko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    7.01.08
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 29.01.06   #8
    bist du so unzufieden mit dem tremolo? ich finds eigentlich ganz gut...

    bei der grg270 hättste das machen können, da die schon ein floyd nachbau drauf hat.
     
  9. opi

    opi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    1.10.06
    Beiträge:
    76
    Ort:
    neuruppin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #9
    enin ich dachte nur man könnte sie etwas "pimpen" ich bin eigentlich recht zufrieden damit :)
     
  10. nietzko

    nietzko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    7.01.08
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 29.01.06   #10
    na dann!
    nur mal so: wenn man zufrieden ist, warum soll man da was ändern? :rolleyes:
     
  11. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 29.01.06   #11
    Dann kauf dir doch noch eine zweite Gitarre mit Floyd Rose-Tremolo. Dann könntest du immer die einsetzen, die am besten geeignet ist. Außerdem kostet ein richtiges Floyd Rose fast so viel wie deine jetzige Ibanez... ob sich das wohl lohnen würde...

    Ced
     
  12. opi

    opi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    1.10.06
    Beiträge:
    76
    Ort:
    neuruppin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #12

    ui so viel wie meine jetzige gitarre:er_what:
    nee dann kauf ich mir vlt irgendwnan eine mit floyd rose :great:
     
  13. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 29.01.06   #13
    Du kannst dir ein Schaller Floyd Rose kaufen und z.B. da einbauen lassen.
    www.phantom-guitars.de
    Das Tremolo kostet ca. 140
    und das einbauen ca. 150 , glaube ich.
     
  14. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 30.01.06   #14
    es gibt auch diverse floyd rose systeme die nicht unterfräst werden müssen, das wäre dann also nichma nen problem. die frage bleibt natürlich beim nutzen, denn nen gutes floyd kostet nen schweine geld, und kann eigentlich vonnem anfänger nicht wirklich effektiv eingesetzt werden, also der preis würde für dich in keinem verhältnis zum nutzen stehen, wirklich
     
  15. Borg

    Borg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Pulheim/Köln
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    134
    Erstellt: 30.01.06   #15
    Dem kann ich nur zustimmen! :great:

    greetz
    Borg
     
  16. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 30.01.06   #16
    Es kann doch gar kein Flyd ohne Fräsen geben, erstmal braucht man ja Federn die dagegen ziehen und ausserdem braucht das teil halt platz für die mechaniken, und
    zu ton hochziehen.
    Und auch ein anfänger kann sich nen FR holen, irgendwann muss ers ja eh lernen wenn er mit FR spielen will, warum soll man damit warten, üben kann man nie genug.
    Nen Anfänger kann auch eine Anfängergitarre nicht in vollem Umfang benutzen, trotzdem kauft man sich irgendwann ne gitarre, also warum kein Floyd?
     
  17. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 30.01.06   #17
    Was da welche wären?

    Ced
     
  18. Borg

    Borg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Pulheim/Köln
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    134
    Erstellt: 31.01.06   #18
    Z. B. die Music Man Axis hat ein nicht unterfrästes Floyd Rose System ;) .

    greetz
    Borg
     
  19. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 31.01.06   #19
    n loch fürn tremblock is aber überall nötig, ausser bei den bigsby teilen.
     
  20. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 31.01.06   #20
    ja ber das hat seine ibanez ja eh schon.

    fender hat da auch diverse nicht unterfräste modelle

    warum kein floyd? ganz einfach, weil das bei der gitarre in keinem preis leistungs verhältnis steht. da kostet dat trem+einbauen soviel wie die gitarre, und ich find nich dat sich dat dann rechnet.

    und sicherlich isset nich verkehrt zu üben, nur wenn man ne klampfe mit floyd ham will, dann find ich, dat man sich direkt ne anständige mit floyd holen sollt. also so seh ich dat
     
Die Seite wird geladen...

mapping