floyd rose git auf drop d stimmen?!

von wes_borland99, 06.11.04.

  1. wes_borland99

    wes_borland99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    29.12.05
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.04   #1
    wie gesagt, ich will meine ibanez rg auf drop d stimmen. hab die git noch nicht lang und hab bisher weder die saiten gewechselt noch irgendwie die stimmung geändert. da ich jetzt mit meiner band diverse songs in drop d spiele, wollte ich die git umstimmen. problem ist, dass ich kein plan vom floyd rose hab und auch schiss hab was kaputt zu machen o.ä. :(
    kann ich also den feintuner benutzen um auf drop d zu stimmen oder muss ich dazu gleich den locking nut aufmachen? und ändert sich dabei auch etwas am saitenzug? das trem soll ja schließlich die lage nicht verändern.

    danke im voraus für eure antworten!

    mfg
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 06.11.04   #2
    ja, der saitenzug änderts sich gewaltig (wird weniger!!)

    und du musst die Locking Nut aufmachen!!

    du nimmst am besten ein Holzstück und setzts es so:

    [​IMG]

    hinten rein....

    es muss so angeopasst sein, dass wenn es dran ist un der hintere metallblock des FR aufliegt...am besten die federn etwas entspannen (2-2 1/2 Umdrehungen die 2 schrauben rausdrehen)

    damit lässt sich das FR 1.) gut einstellen, 2.) gut stimmen (auch dropped-tunings) und du kannst den block ganz einfach so wieder entfernen, ohne dass sich groß etwas verstimmt:

    du tust den Holzblock hinten rein, entspannst die federn wie^^ geschrieben, damit klemmt der saitenzug das fr, das aber stößt am holzblock an und gibt nicht mehr nach, wenn du dens aitenzug erhöst...also kannst du z.B. getrost die saitenwechseln..

    aber du willst ja dropped-tunings:

    jetzt stimmst dua uf dropped d....da der saitenzug den holzblcok festklemmt, kannst ud sie einfahc wie eine fixed-Bridge stimmen...sollte sich das Tremolo trotzdem noch alleine durch den beim Stimmen sich ändernden Saitenzug verstellen und die Position auch nur leicht ändern (wenn du eine saite stimmst, verstimmt sich dann wieder die andere), musst du die federn noch etwas mehr enmtspannen.

    solltedie Gitarre nun gestimmt sein wie du es haben willst, ziehst du die 2 Schrauben für die federspannung so weit an, dass du den Holzblock gerade so rausziehen kannst, das FR also wieder ganau an der position ist, wie mit dem Holzblock.

    hat sie sich hierbei leicht verstimmt, änderst du den federzug über die 2 schrauben gaaaaanz leicht (16 Umdrehungen!!), wenn sie zu tief ist: einfach die 2 schrauben ne 16tel U reindrehen....(meistens ist sie danach zu tief, wenn sie zu hoch ist, natürlich schrauben rausdrehen...)

    mit den Schrauben für dei Federspannung stimmen, die Feinstimmung dann mit der mechanik, danach LockingNut schließen und nochmal mit Feintunern...

    ich hoffe man versteht es, mein Workshop ist nochziemlich am Anfang, aber: Qualität dauert!! :twisted: :great:

    bei Fragen: einfach stellen ;)
     
  3. wes_borland99

    wes_borland99 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    29.12.05
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.04   #3
    danke! hast mir schon sehr weiter geholfen. ich probier das heute nachmittag mal aus. dann seh ich ja ob ich alles verstanden hab. :great:
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 07.11.04   #4
    dropped D kann man eigendlich auch ohne blockieren machen, is zwar dann hinten alles bissel schief aber nich unspielbar. is natürlich mit n bisschen stimmarbeit verbunden dann ^^
     
  5. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.11.04   #5
    jo, aber er wollte es ja so, dass das fr nicht die lage verändert.... ;)

    ich mach alles immer mit blockieren: ist einfach schneller! :great:
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.11.04   #6
    Wenn du den Finetuner so eingestellt hast, dass er auf E gestimmt ganz drinnen ist, dann kann das bei manchen Trems grade hinkommen, dass er auf D ist, wenn der Tuner schon fast ganz hochgedreht ist und rausfällt :-)

    Ich würde das aber lassen und lieber kurz die locking nut aufmachen.

    Bist du penibel, dann nimm die Stimm-Methode vom Kollegen mit dem Riesengrinsegesicht im Avatar. :-)

    Ansonsten müsste Drop D grade noch so in den Griff zu kriegen sein. Die Platte wird sich leicht senken.

    Bei komplett auf D runter musst du natürlich alles neu justieren.
     
  7. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.11.04   #7
    ichfühl mich angesprochen :D :D :D

    was gegen mein avatar? :cool: :cool:
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.11.04   #8
    Nö. Mir fiel nur die korrekte Schreibung deines Namens grade nicht ein. Ich hab das sowieso immer falsch gelesen. So a la nititwo mit Betonung in der Mitte. :-) Auf niethi 2 wäre ich gar nicht gekommen
     
  9. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.11.04   #9
    geht den meisten so.....ist halt mein Geheimname ;)

    ach wie gut dass niemand weiß, dass ich ...John Frusciante...heiß :p :p
     
  10. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.11.04   #10
    Ich hab schnell mal testweise meine FR-Gitarre auf Drop D gestellt.

    Die Platte verändert sich quasi nicht (1/10mm vielleicht). Federspannung ändert sich minimal (die übrigen Töne verstimmen sich leicht). Also Stimmen nach Gehör ist bissel schwerer, v.a. für Anfänger. Nach der leeren d-Saite sollte man nicht gehen, die ist natürlich ein Tick falsch.

    Mit Referenzton oder Stimmgerät sollte es aber kein Problem sein, das Ding von E in zwei Minuten auf Drop D zu stellen.
     
  11. wes_borland99

    wes_borland99 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    29.12.05
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.04   #11
    das heißt du meinst, ich soll es einfach ohne holzblock machen, da sich die lage nicht großartig verändert?
     
  12. Metallic

    Metallic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 07.11.04   #12
    Es gibt doch so ein kleines Eisenteil extra für Floyd Rose Tremolos, mit dem das Dropped-D Tuning sehr einfach ist. Hat irgendein Künstler mal entwickelt...
     
  13. smaksy

    smaksy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Neuenhof, Aargau, Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    242
    Erstellt: 07.11.04   #13
  14. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.11.04   #14
    das Tremolo funzt dann halt nicht mehr (kannst nur noch nach unten weg"diven")
     
  15. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 08.11.04   #15
    aber das ganze sollte auch so gehen:
    #1)locking nut aufmachen
    #2)per mechaniken auf Dropped D stimmen
    #3)den tremblock der abgesackt ist , mit hilfe der federschrauben (rausdrehen) wieder auf normale höhe dringen (zwischenzeitliches neu stimmen der saiten miteinbezogen)

    ODER?
     
  16. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 08.11.04   #16
  17. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 08.11.04   #17
    gibts sowas nich auch für alle saiten ? :D
     
  18. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 08.11.04   #18
    doch...da sganze heißt "Stimmemechanik" und ist (außer bei den FRSpeedloadern...) entweder oben am Head (nicht am Monkey :twisted: ) oder am FR (meist Feintuner, manchmal richtige STimmer) zu finden :p :p

    übrigens: man kann seine Gitarre auch so tuief stimmen, bis man mit den armen nicht mehr hinkommt ;) ;) :twisted:
     
  19. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 08.11.04   #19
    ahso ich dachte da drückt man drauf und schon isses n ganzen ton tiefer... gibts ja von schaller als normale mechanik aber das bringt ja bei nem fr nix und bei ner gitarre ohne kann mans auch so schnell von hand machen :)
     
  20. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 08.11.04   #20
    ne, dud rückst da shcon nur einmal ;)

    aber am besten funzt das system von Ibanez :great: (von wem den sonst???)
     
Die Seite wird geladen...

mapping