Floyd Rose in Berlin kaufen

von Ljagush, 03.11.07.

  1. Ljagush

    Ljagush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.07   #1
    Gibt es in Berlin einen Musikladen, der auch floyd rose Ersatzteile verkauft?!
    Es gibt ja für jede Saite am System je ein saddle (eine zusammengeschraubte Basteleinheit, die letztendlich die Saite an das Vibratosystem einklemmt und sich verschieden einstellen läßt), und bei mir ist das Gewinde an einigen Schrauben und Müttern völlig abgenutzt, und deswegen kann ich jetzt die kleine e-Saite nicht wieder reinbauen...
    http://de.wikipedia.org/wiki/Floyd_Rose

    kann mir einer einen laden empfehlen?
    und kann man überhaupt einzelne Teile dafür kaufen, oder nur als ganzes?
    und nen Tremolo-Arm bräuchte ich...

    wäre sehr dankbar für einen guten tip, gruß
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 03.11.07   #2
    Bei Schaller anrufen und fragen ob die das passende Zeug dazu haben, alternativ: www.rockinger.com
     
  3. Ljagush

    Ljagush Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.07   #3
    och nööö, ich habe ja schon selber netz-adressen gefunden, aber ich will nirgendwo anrufen und bestellen, sondern eine richtige adresse haben, wo ich direkt gucken kann, und meine gitarre zeigen kann... und wer/was ist denn schaller?
    aber danke natürlich :)
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 03.11.07   #4
    Schaller ist eine Firma die Hardware für Instrumente herstellt, in erster Linie sind die aber bekannt für ihre Floyd Rose-systeme, Mechaniken und die Security Locks ;)


    Du kannst deine gitarre in den nächsten Musikladen schleppen und die denen zeigen. Wenn sie die TEile auf lager haben sollten hast du glück gehabt, wenn nicht werden sie eine der oben genannten Firmen anrufen und dir die Teile besorgen . . .
     
  5. sunburnslapper

    sunburnslapper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Nähe Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 03.11.07   #5
  6. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 03.11.07   #6
    Schau da lieber beim "Deimel" vorbei.
    Der ist äusserst freundlich, hilfsbereit und hat wirklich Ahnung
    Ist gleich bei mir um die Ecke.
    http://www.deimelguitarworks.de/

    In seine Hände gebe ich auch immer meine Gitarren und bin äusserst zufrieden.
     
  7. Ljagush

    Ljagush Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.07   #7
    juuuuti, da bin ich schon mit den adressen gut versorgt! grade war ich in lichtenberg, da war so ein laden, er hieß piano arts oder so, hatte aber schon zu
    ansonsten riesendank für die tips, alles krass bequem erreichbar und seriös anmutend

    PS: aber aus dem Fehlen der kleinen e-Saite ließen sich auch teilweise Vorteile ziehen, ich habe auf dem d-Akkord und seiner Peripherie improvisiert, und da musste ich halt weiter hinten auf g und h spielen, um die Töne zu kriegen, die ich früher per e-Saite rausbekam
    geeeeeiiil, da kamen so viele krasse licks und riffs, ich habe nkrasses Folk-Lied komponiert, habe schöne Übergänge entwickelt, mehrere Passagen, die als Refrains taugen usw.
    und eine textidee gibt's auch schon

    nun würde der comeback der e-Saite aber trotzdem nicht schaden

    DANKE, GRUß! :)
     
  8. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 04.11.07   #8
    Guitar doc in Kreuzberg am Schlesi ist sehr zu empfehlen.
    kp wo du herkommst, ist vielleicht noch näher und noch besser;)
     
  9. Ljagush

    Ljagush Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.07   #9
    Wollte mich nur kurz bedanken, habe son Teil bei deimel gekauft. Leider hatte der Herr nur verchromte Teile,und meine sind schwarz, aber immerhin. Der Laden ist tatsächlich sympathisch. Gruß!
     
Die Seite wird geladen...

mapping