Floyd Rose Lizenz-Tremolo

von newgoten, 28.09.04.

  1. newgoten

    newgoten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.11
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #1
    Ich habe mir vor kurzem eine neue gitarre zugelegt >>Hier<<
    Ich habe folgendes Problem, denn das Tremolo steht zu weit raus d.h. die Saiten haben einen zu weiten abstand zum Griffbrett (Ich habe die Schrauben bei den Federn schon nachgezogen)
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 28.09.04   #2
    Dann zieh sie weiter an, bis das Tremolo (bzw die Tremoloplatte) exakt waagerecht liegt, wenn du von der Seite draufschaust.

    Wenn die Saiten dann noch zu hoch sind, musst du das ganze Tremolo tiefer schrauben: Saiten entspannen (!!) und dann die beiden grossen Schrauben (die Bolzen, auf denen die Platte aufliegt) tiefer reinschrauben.

    So tief schrauben, dass es passt, aber dann beim Spielen net scheppert. Wenn doch, Suchfunktion bemühen und nach "Halskrümmung", "Hals einstellen" etc. suchen. Oder einfach noch mal fragen. ;-)
     
  3. newgoten

    newgoten Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.11
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #3
    ok das werde ich erstmal versuchen *hoffentlich klappts* :great:
     
  4. Satchy

    Satchy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.04
    Zuletzt hier:
    20.10.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #4
    Muss nicht exakt waagerecht sein. Meins steht immer nen bissel höher als waagerecht, damit ich mehr "Spielraum" habe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping