Fluter Rampe vs. RGB-Fluter

von TiGu !!!, 26.06.08.

  1. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 26.06.08   #1
    Hallo

    da ich und nen Kumpel teilweiße sehr viele Theatervorstellungen fahren und wir nicht immer lust haben hunderte Fluter inne Truss zu hängen wollte ich mal fragen ob nicht solche RGB Fluter den gleichen effekt erziehlen können ?

    Eurolite RGB Flood

    Die sollen ja nur zur Grundausleuchtung dienen ... Die sind ja im Prinzip her genau wie sone Rampe aufgebaut, und haben den vorteil das schon der Dimmer und passendes DMX interface eingebaut ist ... bräuchte man nur noch Strom legen und kann schon 3 Stück anfahren. Macht das Sinn ?

    mfg
     
  2. LuckyDuck

    LuckyDuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.07
    Zuletzt hier:
    9.09.09
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.06.08   #2
    Hmmm,.... sieht eigenltich nicht schlecht aus das Ding.

    Was mir sehr gefällt, es sind Bandoors fix dabei.
    Leider kkonnte ich niergens ein Datenblatt runterlade in dem Man erfährt welcher Reflektor eingebaut ist.
    Symetrisch oder Asymetrisch...
    Wobei ich zweiteren albsolut empfehlen würde.

    Ganz nebenbei, ich habe gerade gesehen, die Auktion ist beendet und irgend ein armer Wicht hat wieder mal bei EBääähy völlig überteuert eingekauft....

    Die Dinger gibbet es bei Conrad um Fast 20 Euro billiger...
    Hier mal der link, ich hoffe das ist ok.....

    http://www.conrad.de/Sound-Light/rgb_flood_1500.sap

    Lucky
     
  3. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 28.06.08   #3
    stimmt, also das es die bei conrad ernsthaft mal billiger gibt, hätte ich nit gedacht - da ist sonst alles tierisch teuer ...

    nein in den Geräten sind Symetrische Reflektoren drin (Asym. wäre ja noch schöner für den preis)

    aber so anstatt einzellne Fluter immermühsam hängen zu müssen, und dimemr und lastcores bereitstellen zu müssen, ist so ein vieh doch ne bequeme alternative ... nur dmx und suppe .. find ich gut :)
     
  4. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.316
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 29.06.08   #4
    vor dem kauf unbediengt live testen, da du nie weisst, ob die rgb-verteilung schön gleichmäßig ist, oder ob evtl. farbränder da sind. guck mal beim t oder so, die sollten sie noch günstiger haben. würd ich vor conrad immer bevorzugen, wegen service, fachwissen etc.

    jan
     
Die Seite wird geladen...

mapping